Leiterin/Leiter Tiefbau Neubau 80-100 %

Biel/Bienne
11.08. | Executive po­si­tion | 80 – 100%

Leiterin/Leiter Tiefbau Neubau 80-100 %

Die Abteilung Infrastruktur der Stadt Biel

ist zuständig für die Projektierung, den Bau und den Unterhalt der öffentlichen Strassen- und Grünflächen sowie die Abwasser- und Kehrichtentsorgung. Im Bereich Tiefbau Neubau müssen neben der Neu- und Umgestaltung von Strassen und Plätzen im öffentlichen Raum die städtischen Brücken und Stützmauer erneuert oder saniert werden. Im Hinblick auf die Nachfolgeplanung suchen per
1. Januar 2021 eine Bauingenieurin/einen Bauingenieur als zukünftige Leiterin/zukünftigen Leiter Tiefbau Neubau. Es ist auch eine Teilzeit-Anstellung von mindestens 80 % möglich.
Ihre Hauptaufgaben

Führung des kleinen dynamischen Teams Tiefbau Neubau
Aktive Mitgestaltung im Leitungsteam der Dienststelle Tiefbau / Verkehr und Unterstützung der Abteilungsleitung
Verantwortlich für einheitliche Umsetzung der Prozesse und der normativen Vorgaben
Generelle Planung Werterhalt, Erneuerung und Sanierung der städtischen Brücken und Stützmauern 
Projektleitung, Bauherrenvertretung und Oberbauleitung bei allgemeinen Tiefbauprojekten in Koordination mit Bauvorhaben Dritter im öffentlichen Raum
Verantwortung für die Dokumentation und Nachführung GIS Brücken und Stützmauern 
Mitarbeit bei Budget, Finanzplanung und Investitionsplanung
Beantwortung von politischen Vorstössen und Anliegen aus der Bevölkerung
Ihr Profil
Ingenieurin/Ingenieur aus dem Bereich Tiefbau
Mehrjährige Führungs-, Fach- und Projekterfahrung im kommunalen Tiefbau (Projektleitung / Bauherrenvertretung)
Kenntnisse der Verwaltungstätigkeit
Überzeugende, strategisch und langfristig denkende und handelnde Führungspersönlichkeit mit der Fähigkeit und der Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit
Eigeninitiative, Kreativität und Gespür für Politik, neue Technologien und Trends
Kommunikationsstärke und stilsichere mündliche und schriftliche Ausdruckweise in Deutsch oder Französisch und gute Kenntnisse der zweiten Amtssprache
Ihre Arbeitsbedingungen

Nach einer Einarbeitungszeit erwartet Sie eine selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit an einem zeitgemäss eingerichteten Arbeitsplatz an zentraler Lage in Biel und Sie profitieren von den attraktiven Anstellungsbedingungen der Stadt Biel.
Die Stadtverwaltung Biel legt grossen Wert auf eine paritätische Vertretung auf Kaderstufe in Bezug auf Geschlecht und Sprachhintergrund. Folglich werden bei gleichen Kompetenzen Bewerbungen bevorzugt, die den Zielen der Diversität entsprechen.
Ihr nächster Schritt
Herr Roger Racordon, Leiter Abteilung Infrastruktur (T: 032 326 16 53) stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens am
25. August 2020 via Online-Formular oder an folgende Adresse. 
Stadt Biel, Abteilung Personelles
Rüschlistrasse 14, Postfach, 2501 Biel
www.biel-bienne.ch