Villa Hotz - Betriebsleitung Stv.

Zug
12 April | Executive po­si­tion | 100%

Villa Hotz - Betriebsleitung Stv.

Stellenausschreibung

Die Stiftung Phönix Zug stellt verschiedene Betreuungs- und Begleitangebote für psychisch beeinträch-
tigte Menschen an diversen Standorten im Kanton Zug bereit. Die Tätigkeit der Stiftung Phönix Zug wird
vom Kanton, von der Invalidenversicherung und aus Spendengeldern finanziert. Über 60 Personen arbei-
ten für die Stiftung und ihre Betriebe. In der Villa Hotz werden zwölf psychisch beeinträchtigte erwach-
sene Menschen betreut. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer beträgt rund eineinhalb bis zwei Jahre
und dient vor allem der Neuorientierung und der Stärkung des Selbstvertrauens nach einer psychischen
Krise sowie der sozialen und beruflichen Integration.

Per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n
Stellvertretende/r Betriebsleiterin/Betriebsleiter für die Villa Hotz 80%

In dieser wichtigen Funktion unterstützen Sie das Team in einer professionellen Art und Weise und ge-
währleisten eine adäquate Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner. In der Aufgabe als Stv. Be-
triebsleiter/-in vertreten Sie den Betriebsleiter in deren Abwesenheit und stellen den reibungslosen Ab-
lauf in der Villa Hotz und in der Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung sicher.

Die Zusammenarbeit zwischen Betriebsleitung und deren Stellvertretung wird unterstützend und ergän-
zend gestaltet. Sie sind in dieser Funktion Ansprechperson sowohl für die Mitarbeitenden als auch für
die Bewohnerinnen und Bewohner. Da sich die Ansprüche seitens der Auftraggeber stetig verändern,
sind Sie auch für die Weiterentwicklung der Villa Hotz in qualitativer, personeller und fachlicher Hinsicht
mit verantwortlich.

Sie verfügen über eine höhere Ausbildung im Sozialbereich oder eine gleichwertige Ausbildung mit
mehrjähriger Berufserfahrung. Idealerweise können Sie Führungs- und Projekterfahrung und eine ent-
sprechende Ausbildung vorweisen. Praktische Erfahrung mit Personen mit psychischen Beeinträchtigun-
gen sind von Vorteil. Sie sind es gewohnt, sowohl Mitarbeitende wie auch andere interne und externe
Stellen in Ihre Tätigkeit mit einzubeziehen. Dabei informieren und kommunizieren Sie transparent. Die
Arbeit in der Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner und die Aufgaben in der Administration und
Führung sind für Sie gleichwertige Aufgabengebiete. Die Beratung und die Bezugspersonenarbeit gehö-
ren ebenso zu Ihren Arbeitsinhalten wie die Kontaktpflege mit Angehörigen, gesetzlichen Vertretern,
Ärzten/Ärztinnen und Ämtern. Sie sind bereit, Wochenenddienste und einzelne Bereitschaftsdienste zu
übernehmen. Es gelingt Ihnen, dieser Herausforderung in den sehr unterschiedlichen Bereichen täglich
mit Freude, Engagement, Zuverlässigkeit und Flexibilität zu begegnen. Ihre hohe Selbst- und Sozialkom-
petenz sowie Ihre guten EDV-Kenntnisse sind dafür unerlässlich. Wenn Sie zudem dynamisch, offen für
Neues und kontaktfreudig sind, steht Ihrer Bewerbung nichts im Weg.

Wir bieten Ihnen ein attraktives, vielseitiges Arbeitsumfeld an wunderschöner, zentraler Lage am See in
Zug. Unsere Arbeitsbedingungen sind äusserst attraktiv.

Reizt es Sie, die abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe als Stv. Betriebsleiter/-in in der
Villa Hotz zu übernehmen? Dann freut sich Frau Carole Leuenberger auf Ihre Bewerbungsunterlagen,
welche Sie bitte bis am 30. April 2021 elektronisch an info@phoenix-zug.ch senden. Weitere Informatio-
nen erhalten Sie auf unserer Website oder telefonisch unter 041 392 28 28.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.