Co-Leiter/in Zentraler Rechtsdienst 50% im Job-Sharing

Basel
02.07. | Executive po­si­tion | 50%

Co-Leiter/in Zentraler Rechtsdienst 50% im Job-Sharing

Das Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt erfüllt mit der Kantonspolizei, der Rettung und dem Bereich Bevölkerungsdienste & Migration wichtige Aufgaben für die Bevölkerung. Für den Zentralen Rechtsdienst mit der organisatorisch angeordneten Departementalen Rechtsabteilung und dem Handelsregisteramt suchen wir auf einen zu vereinbarenden Zeitpunkt eine/n

Co-Leiter/in Zentraler Rechtsdienst

50% im Job-Sharing

Ihre Aufgaben

In dieser heraufordernden Aufgabe leiten Sie zusammen mit dem Co-Leiter den Zentralen Rechtsdienst mit rund 30 Mitarbeitenden fachlich und personell. Als Mitglied der Geschäftsleitung des Justiz- und Sicherheitsdepartements sind Sie direkt dem Departementsvorsteher unterstellt und beraten den Regierungsrat, die Departemente und die Geschäftsleitung des Justiz- und Sicherheitsdepartements in rechtlichen Angelegenheiten. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Vorbereitung von übergeordneten und departementsübergreifenden Entscheidungsgrundlagen für den Regierungsrat, die selbständige Durchführung der formellen und gesetzestechnischen (Legistik) sowie rechtlichen Prüfung von rechtsetzenden Erlassen und Verträgen, die Beurteilung von rechtlichen Zulässigkeiten von Initiativen und Motionen und Vorbereitung entsprechender Unterlagen für den Regierungsrat. Im Weiteren leiten Sie die Konferenz der Rechtsdienste und sind Ansprechstelle für den Grossen Rat in rechtlichen Angelegenheiten, einschliesslich Teilnahme an Kommissionssitzungen des Grossen Rates.

Unsere Anforderungen

Für diese vielseitige und anspruchsvolle Kaderposition benötigen Sie ein abgeschlossenes Studium in Jurisprudenz mit Anwaltsexamen sowie mehrjährige juristische Berufserfahrung, vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung. Nebst Ihrem fundierten Wissen bringen Sie auch ein Gespür für gesellschafts- und sozialpolitische Gegebenheiten mit. Sie verfügen über Führungskompetenz und – erfahrung, sind integer, lösungsorientiert und belastbar. Eine hohe Sozialkompetenz sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle, vielseitige und herausfordernde Führungsaufgabe an der spannenden Schnittstelle von Politik, Verwaltung und Wirtschaft mit komplexen Frage- und Aufgabenstellungen. Wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen, ein motiviertes und engagiertes Umfeld sowie die Möglichkeit, sich in Ihren persönlichen und fachlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln.

Kontakt

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Davide Donati, Leiter Zentraler Rechtsdienst,  Tel. 061 267 70 03, gerne zur Verfügung.

Bewerbung

Interessiert Sie die vielseitige Tätigkeit im Herzen von Basel? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 15. August 2020.elektronischOnline-BewerbenWeiterempfehlung Drucken
Prägen, was wird.www.stellen.bs.ch

02.07.2020
Executive po­si­tion, 50%

Contact

Kanton Basel-Stadt


This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.