Fachleiter/in Arbeits- und Baustellensicherheit

 — Bern / Work Smart
13 avril | Cadre di­ri­geant | 80 – 100%

Fachleiter/in Arbeits- und Baustellensicherheit

Das können Sie bewegen.

  • Fachführung in der Thematik Arbeitssicherheit / Baustellensicherheit und Gesundheits-schutz in der Division Infrastruktur. 
  • Sie leiten und bearbeiten anspruchsvolle, bereichsübergreifende Sicherheitsprojekte mit Fokus auf Arbeitssicherheit / Baustellensicherheit. 
  • Ihnen obliegt die Federführung beim Erlass von spezifischen Vorschriften und Weisungen im Bereich der Arbeitssicherheit / Baustellensicherheit. 
  • Sie definieren bereichs- und divisionsübergreifende Sicherheitsprozesse auf Arbeitsstellen und stellen eine einheitliche Anwendung der Vorgaben sicher. 
  • Sie haben die Federführung bei spezifischen Risikoanalysen und -bewertungen inkl. Erarbei-tung von Massnahmenplanungen unter Beachtung der Risikorelevanz und von Kosten- / Nutzenaspekten im Zusammenhang mit der Arbeitssicherheit / Baustellensicherheit. 
  • Entscheidungsgrundlagen erarbeiten Sie zuhanden der Geschäftsleitung Infrastruktur und des Leitungsteams Sicherheit, Qualität, Umwelt. 

Das bringen Sie mit.

  • Sie überzeugen mit Ihrem Fachwissen und engagieren sich für interdisziplinäre Sicherheits-fragen. Dazu besitzen Sie gute analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten für den Kontakt auf verschiedenen Unternehmens-ebenen.
  • Abgeschlossenes Hoch- / Fachhochschulstudium (vorzugsweise in techni-scher oder naturwissenschaftlicher Richtung). 
  • Sicherheitsfachmann/frau oder Ausbildung zum/zur Sicherheitsingenieur/in bzw. Spezialist/in ASGS oder Bereitschaft, diese Ausbildung zu absolvieren.
  • Mind. 3 Jahre Sicherheits-/Programm-/Projektmanagementerfahrung mit Fokus Arbeitssi-cherheit sowie die Bereitschaft, allenfalls auch personelle Führungsaufgaben zu übernehmen. 
  • Fachkenntnisse zum Eisenbahnbetrieb sowie der relevanten Vorschriften sind von Vorteil. 
  • Deutsch verhandlungssicher plus gute schriftliche und mündliche Kenntnisse in mindestens einer zweiten Landessprache (vorzugsweise Französisch). 
Verantworten Sie nicht nur die betriebswirtschaftliche Steuerung der SBB mit, sondern machen Sie die Schweiz fit für die Zukunft. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.
 
SBB AG
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
SBB CFF FFS
Bern

Ce site web utilise des cookies afin d'offrir le meilleur service possible. Pour plus de détails, consultez nos Conditions générales et nos informations sur la Protection des données.