Your health is very important to us. Please adapt your behavior and follow the recommendations of the federal Council.

Core Engineer im Bereich Bahnkommunikation GSM-R, FRMCS (m/w)

SBB AG — Ostermundigen
17.03. | Employee | 80 – 100%

Ostermundigen

Core Engineer im Bereich Bahnkommunikation GSM-R, FRMCS (m/w)

Machen Sie was Grosses. Bewegen Sie mit uns die Schweiz als

Core Engineer im Bereich Bahnkommunikation GSM-R, FRMCS (m/w)

per sofort oder nach Vereinbarung

80-100%

6459

Worauf Sie sich freuen dürfen.

Das können Sie bewegen.

  • Sie verantworten das technische Design des heutigen 2G Mobilfunknetzwerkd der SBB unter Einhaltung der Architekturvorgaben und übernehmen diese Aufgabe zukünftig für das 5G FRMCS Netz (inklusive Erstellung von Migrationskonzepten).
  • Als Lead Engineer verantworten Sie technische Themen im Bereich GSM-R und FRMCS (technisches Lead im Rahmen von Teilprojekten) und definieren die Anforderungen an Infrastrukturhersteller inklusive Erstellung der nötigen Spezifikationen.
  • Durchführung und/oder technisches Lead von Studien im Bereich Mobilfunk (z.B. Studien für «Contributions» in Internationalen Standardisierungsgremien: 3GPP, UIC, UIC-UGFA, ECC PT1, ECC SE7 etc.).
  • Sie stellen sicher, dass die Anforderungen aus dem Bahnbetrieb für die Anwender und den technischen Betrieb mit hoher Verfügbarkeit und einem hohen Automatisierungsgrad unter optimalem Ressourceneinsatz erfüllt werden können.
  • Technische (Weiter-)Entwicklung von (bestehenden) Produkten, Plattformen und Services.
  • Technisches Lieferantenmanagement und 3rd Level Support.

Das bringen Sie mit.

  • Höhere technische Ausbildung FH/Uni/ETH (vorzugsweise Telekommunikation, Informatik oder Elektrotechnik).
  • Vertiefte Fachkenntnisse auf Fachgebieten im Mobilfunkbereich (2G bis idealerweise 5G), z.B. RAN, BSS, Core-Netz, mit ausgewiesener mehrjähriger Erfahrung in der Telekom Industrie (z.B. bei einem Mobilfunkanbieter).
  • Ausgewiesenes Flair und praktische Handlungssicherheit für vernetztes, konzeptionelles und strukturiertes Denken im Gesamtkontext, sowie fundierte und besonnene Kommunikationskompetenz (schriftlich und mündlich).
  • Bahnspezifische Kenntnisse sind von grossem Vorteil (GSM-R, ETCS, FRMCS).
  • Erfahrung in Agilen Projektmanagement-Methodiken sind von Vorteil.
  • Deutsch mündlich und schriftlich sehr gut, Englisch mündlich und schriftlich gut bis sehr gut, Französischkenntnisse sind von Vorteil.
Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Zur Stelle

Massimiliano Rizzato, Leiter Engineering Bahnkommunikation, Telefon +41 79 891 90 20

17.03.2020
Employee, 80% – 100%

Contact

SBB AG


SBB CFF FFS AG

Hofackerstrasse 32Bern

Industry

Aviation / Logistics / Transport / Traffic

Labels (1)

Friendly Work Space
Friendly Work Space

SBB CFF FFS AG

Hofackerstrasse 32Bern

Industry

Aviation / Logistics / Transport / Traffic

Labels (1)

Friendly Work Space
Friendly Work Space
Salary

Salary Check

Take advantage of the jobup.ch service to find out how much you earn as Engineer.
This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.