Fachexpertin/Fachexperten Pflege (90-100%)

Etat de Fribourg — Fribourg
30.06. | Employee | 100%

Fachexpertin/Fachexperten Pflege (90-100%)

 

Zusätzliche Informationen können

eingeholt werden bei:
Frau D. Gilbert{14}
T +41 26 306 22 05www.h-fr.ch

-

Bewerben Sie sich vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:
freiburger spital Direktion Personal Postfach 1708 Freiburg

Bewerbungsfrist:

Referenz: HFR-MTS-202506

Fachexpertin/Fachexperten Pflege (90-100%)

beim HFR Freiburg – Kantonsspitals und des HFR Riaz

-

Tätigkeitsgebiet

  • > Sie treten als Expertin oder Experte in Ihrem Tätigkeitsbereich auf.
  • > Sie basieren Ihre Pflege auf wissenschaftlichen Erkenntnissen (evidenzbasierte Pflege, EBP-EBN).
  • > Sie wirken an spitalinternen und -externen Forschungsprojekten mit.
  • > Sie analysieren die Berufspraxis mit dem Ziel einer kontinuierlichen Verbesserung der Pflegeleistungen.
  • > Sie betreuen, unterstützen und beraten sämtliche Mitarbeitenden in komplexen Situationen.
  • > Sie legen Pflegeprozesse und -techniken fest und dokumentieren sie.
  • > Sie arbeiten transversal mit den anderen HFR-Standorten zusammen.
  • > Sie verschaffen sich einen Überblick über die aktuelle Situation und analysieren die Bedürfnisse der Teams hinsichtlich Weiterbildung und klinische Überwachung.
  • > Sie beteiligen sich aktiv an der Fachexpertengruppe und an den klinischen Projekten der Pflegedirektion.

Anforderungen

  • > Dipl. Pflegefachperson HF oder FH oder gleichwertige Ausbildung
  • > Höhere Fachausbildung in Gesundheits- und Krankenpflege bzw. gleichwertiger Abschluss oder Bereitschaft, diese Ausbildung zu absolvieren
  • > Mind. 5 Jahre Erfahrung im Spitalwesen und mind. 3 Jahre im Bereich Hämodialyse
  • > Französischsprachiges CAS „Soins aux Personnes Insuffisantes Rénales“ oder CAS FH in Nephrological Care bzw. Bereitschaft, eine dieser Ausbildungen zu absolvieren
  • > Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungsverantwortlichen aus Ärzteschaft und Pflege
  • > Kenntnis der Projektmanagement-Tools
  • > Deutsch oder Französisch mit guten Kenntnissen der anderen Sprache
  • > Beherrschen der im Spital verwendeten Informatikprogramme
  • > Fähigkeit zur Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • > Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und professionelles Auftreten
  • > Organisationsvermögen, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • > Dynamik, konstruktive und innovative Einstellung
  • > Offenheit für Veränderungen, proaktive Informationsbeschaffung

Stellenantritt:

oder nach Vereinbarung

  

30.06.2020
Employee, 100%

Contact

Etat de Fribourg


Etat de Fribourg

Rue Joseph-Piller 13Fribourg

Industry

Public administration

Labels (1)

Training Company
Training Company

Etat de Fribourg

Rue Joseph-Piller 13Fribourg

Industry

Public administration

Labels (1)

Training Company
Training Company
Salary

Salary Check

Take advantage of the jobup.ch service to find out how much you earn as Architect.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.