Gefahrgutbeauftragter und Chemikaliensicherheit Segment 1 (m/w)

 — Bazenheid
15.10. | Employee | 100%

Die Micarna ist seit mehr als einem halben Jahrhundert die führende Fleisch-, Geflügel- und Seafoodproduzentin der Schweiz und leistet als Mitglied der M-Industrie einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg der Migros-Gruppe. Über zwei Millionen Konsumenten in der Schweiz und in Europa geniessen täglich die erstklassigen und qualitativ hochstehenden Micarna-Produkte.

Neben der Qualität unserer Produkte stellen wir bei der Micarna-Gruppe die nach-haltige Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden ins Zentrum. Zur Verstärkung der Unternehmenssicherheit suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Gefahrgutbeauftragter und Chemikaliensicherheit Segment 1 (m/w)

Pensum: 100% Abteilung: Sicherheit Standort: Courtepin /Bazenheid

Hauptaufgaben

  • Sie führen fachlich den Bereich Gefahrgut und Chemikaliensicherheit für das Segment 1 der M-Industrie
  • Sie sind in der Funktion als Beauftragter Gefahrgut und Chemikaliensicherheit Ansprechperson und die Kontaktstelle des Unternehmens in allen Fragen rund um die Sicherheit
  • Sie klassifizieren alle Produkte und chemischen Abfälle gemäss dem Gefahrstoffrecht sowie den Gefahrgut-Vorschriften
  • Sie pflegen die Gefahrstoffdatenbank und erstellen die notwendigen Sicherheitsdatenblätter
  • Sie erstellen Explosionsschutz-Konzepte und -Dokumente sowie Chemikalienlager-Konzepte
  • Sie leiten und wirken in komplexen Projekten mit
  • Sie konzipieren und führen Schulungen/ Kurse im Bereich Explosionsschutz, Chemikalien und Gefahrgut
  • Sie halten die Weiterentwicklung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie Umweltsicherheit gemäss gesetzlichen Bestimmungen und ISO Zertifizierungen ein

Ihr Profil

  • Hochschul-/FH-Abschluss in Chemie (von Vorteil) und Bioingenieurwissenschaften oder Lebensmittelwissenschaften
  • Sehr gute Kenntnisse der gesetzlichen Rahmenbedingungen (Chemikalienrecht CH/EU, Betäubungsmittelrecht, Gefahrgut-Vorschriften)
  • Sicherheitsingenieur EKAS (gemäss EigV)
  • Gefahrgutbeauftragter (gemäss GGBV)
  • Erfahrung im Notfall-, Krisen- und Kontinuitätsmanagement (BCM)
  • Projekterfahrung
  • Führungserfahrung in einer Milizorganisation sowie Stabsarbeitsprozess ist erwünscht und von Vorteil (Militär, Feuerwehr, etc.)
  • Einwandfreier Leumund
  • Bereitschaft für schweizweite Reisetätigkeiten
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau sowie ausgezeichnete Französischkenntnisse (Bilingue)
  • Durchsetzungsfähige Persönlichkeit, belastbar, sicheres Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkei-ten auf allen Ebenen

Ihre Perspektiven Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team mit einem entwicklungsfähigen Wirkungsfeld. Als Unternehmen der Migros-Gemeinschaft bieten wir Ihnen fortschrittliche Anstellungsbedingungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir gerne Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Ihr Kontakt für diese Stelle: Micarna SA Frau Maria Henderson HR Business Partner Route de l'Industrie 25, Case postale, CH-1784 Courtepin Micarna ist Teil der Migros-Gruppe. Für weitere Stellenangebote besuchen Sie

Migros Genossenschafts Bund

Limmatstrasse 152Zurich

Others have also looked at

Get updates by email


Show more jobs
Are these job ads helpful? If not,
tell us why

Migros Genossenschafts Bund

Limmatstrasse 152Zurich
Salary

Salary Check

Take advantage of the jobup.ch service to find out how much you earn as Dangerous Goods Officer.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.