Diplomierte/n Pflegefachfrau/-mann "MS Nurse" 50%

 — Bienne
22.02. | Employee | 50%

Das Spitalzentrum Biel ist das öffentliche Zentrumsspital der zweisprachigen Region Biel-Seeland-Berner Jura (Schweiz). Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in allen Fachgebieten der modernen Medizin. Jedes Jahr schenken uns über 79 000 Patientinnen und Patienten ihr Vertrauen. Im Spitalzentrum Biel finden rund 1500 Menschen in über 40 verschiedenen Berufen eine attraktive Aufgabe.

Diplomierte/n Pflegefachfrau/-mann "MS Nurse" 50%

Für unser neu eröffnetes Multiple Sklerose Behandlungszentrum und zum Aufbau einer ambulanten Betreuung von Patienten mit chronischen neurologischen Erkrankungen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Diplomierte/n Pflegefachfrau/-mann "MS Nurse" 50%

Ihre Aufgaben - unsere Stelle

  • Planung und Durchführung von Infusionsbehandlungen
  • Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen Massnahmen
  • Strukturierte Dokumentation und detaillierte Leistungserfassung
  • Telefonische Beratung für Patienten mit MS während der regulären Arbeitszeiten
  • Aktives Engagement für die Qualitätsentwicklung der ambulanten Betreuung von Patienten mit chronischen neurologischen Erkrankungen
  • Mitgestaltung einer ziel- und lösungsorientierten interprofessionellen Zusammenarbeit

Ihre Fähigkeiten - unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH - mit Bereitschaft zur spezialisierten Weiterbildung im Bereich Multiple Sklerose
  • Interesse an der Betreuung und Behandlung von Patienten mit chronischen Erkrankungen
  • Selbstständige Arbeitsweise und gesunde Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikation in Deutsch oder Französisch mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache

Ihre Möglichkeiten - unser Angebot

Das Gesundheitswesen und damit auch das Spitalzentrum Biel befinden sich in einer spannenden Transformationsphase, in welcher Initiative und eigenverantwortliches Handeln gefragt sind. Sie erhalten die Gelegenheit, aktiv mit einem motivierten Team die Zukunft des Spitalzentrums mitzugestalten. Unsere Personalpolitik ist familienfreundlich, mit einer firmeneigenen KITA und zeitgemässen Anstellungsbedingungen sowie einer guten Erreichbarkeit mittels öffentlicher Verkehrsmittel.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Rahel Tamiozzo (MS Nurse) Tel. 032 324 44 25, oder Herr Harun Njago (Oberarzt Neurologie) Tel. 032 324 44 21, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung.