Forschungsmanager*in Neurologie 60-80%

Basel Universitätsspital
18 January | Position with re­spon­si­bil­i­ties | 60 – 80%

Forschungsmanager*in Neurologie 60-80%



VIEL MEHR ALS NUR
EIN GUTER JOB.


Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams – denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo.


Zum Aufbau des «Neurovascular Research Cluster Basel» sowie zur Koordination der Forschung in der Universitätsklinik für Neurologie suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n


Forschungsmanager*in Neurologie 60-80%




Ihre Aufgaben:






  • Aufbau des «Neurovascular Research Cluster Basel» in enger Zusammenarbeit mit dem Departement für Klinische Forschung (DKF) sowie dem Stroke Center Basel

  • Forschungsadministration und -controlling der Neurologischen Universitätsklinik

  • Koordination und Organisation des Forschungsausschusses Neurologischen Universitätsklinik

  • Forschungskoordination innerhalb der Klinik und Zusammenarbeit mit der Universität

  • Pflege der diversen Homepages




Ihr Profil:






  • Master- oder Bachelorabschluss, idealerweise im Bereich «Life Sciences» und Erfahrung im Forschungsmanagement

  • Einige Jahre Berufserfahrung in einem ähnlichen Umfeld (Universität, Forschungsgruppe, SNF)

  • Innovative Persönlichkeit, die sich gut in einem akademischen Umfeld integrieren kann

  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Adobe und Illustrator)

  • Gute kommunikative Kompetenzen, stilsicheres Deutsch und Englisch

  • Organisationstalent, genauer, zielorientierter Arbeitsstil und hohe Selbständigkeit




Unser Angebot:






  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld

  • Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Attraktive Anstellungsbedingungen

  • Familienfreundliche Personalpolitik

  • Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung




Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Beatrice Abt, Chefarztsekretärin, unter Telefon + 41 61 328 64 64  gerne zur Verfügung.

Frau Karen Bruttel - Ebner, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 20958).

Universitätsspital Basel
Rekrutierung
www.unispital-basel.ch/jobs


Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt.


Online bewerben