Fachfrau / Fachmann Justizvollzug in der Strafanstalt Zug (100 %)

Zug
17.10.2019 | Position with re­spon­si­bil­i­ties | 100%

Fachfrau / Fachmann Justizvollzug in der Strafanstalt Zug (100 %)

Ihre neue Herausforderung per 1. März 2020 oder nach Vereinbarung als

Fachfrau / Fachmann Justizvollzug in der Strafanstalt Zug (100 %)

Ihre neue Herausforderung per 1. März 2020 oder nach Vereinbarung als

Fachfrau / Fachmann Justizvollzug in der Strafanstalt Zug (100 %)

Ihre neue Herausforderung per 1. März 2020 oder nach Vereinbarung als

Fachfrau / Fachmann Justizvollzug in der Strafanstalt Zug (100 %)

Ihre Aufgaben

  • Aufsicht/Betreuung von Inhaftierten (Gewährleistung von Ordnung, Sicherheit und geregeltem Zusammenleben, ca. 70% der Arbeitszeit)
  • Mahlzeitenzubereitung für ca. 40 Personen inkl. Anleiten/Kontrollieren von Inhaftierten in der Küche (ca. 30% der Arbeitszeit)
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Stellen/Personen/Behörden, etc.
  • Administrative Arbeiten (Eintragungen in Fachapplikation, etc.)
  • Bedienung technischer Standardsysteme (z. B. Türöffnung)

Ihr Profil

  • Ausbildung als Fachmann/Fachfrau Justizvollzug oder Bereitschaft, diese Ausbildung berufsbegleitend zu absolvieren
  • Koch/Köchin EFZ
  • Hohe Loyalität und Belastbarkeit, hohe Sozialkompetenz, Flexibilität
  • Keine Berührungsängste im Umgang mit Inhaftierten, Erfahrung mit Randgruppen erwünscht, gesunder Menschenverstand, positive Lebenseinstellung, Teamplayer
  • Einsetzbarkeit in unterschiedlichen Einsatzbereichen
  • Genaues administratives Arbeiten
  • Fremdsprachenkenntnisse

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiches und interessantes nicht alltägliches Arbeitsumfeld
  • Sozialverträgliche Arbeitszeiten
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Zentral gelegener Arbeitsort in der Stadt Zug

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis Montag, 11. November 2019 an das Amt für Justizvollzug, Strafanstalt Zug, An der Aa 2, Postfach, 6301 Zug.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Peter Burach, Gruppenleiter Arbeit, gerne zur Verfügung, Tel. 041 723 60 34, Peter.Burach@zg.ch .

Ihr Arbeitsumfeld

Die Strafanstalt Zug ist eine von zwei Abteilungen des Amts für Justizvollzug des Kantons Zug und vollzieht verschiedene Haftstrafen im Auftrag der Zuger Justiz und anderer Behörden.

Ihr Arbeitsort

Kanton Zug als Arbeitgeber

Zug ist ein liebens- und lebenswerter Kanton mit starker Wirtschaft, gutem Bildungsangebot, breitem Kulturschaffen und schöner Landschaft. Auch als Arbeitgeberin ist die Zuger Verwaltung sehr beliebt. Die Tätigkeitsgebiete der sieben Direktionen und rund 50 Ämter sind vielfältig. Die Kantonale Verwaltung zählt zu einer der grössten Arbeitgeberinnen des Kantons. Sie erbringt Dienstleistungen für ihre Einwohnerinnen und Einwohner sowie die ansässigen Unternehmen, die von Sicherheit über Gesundheit, Umwelt und Soziales reichen. Entsprechend vielseitig sind die Aufgaben und Arbeitsfelder unserer Mitarbeitenden. Lernende und Praktikantinnen und Praktikanten sind bei der Kantonalen Verwaltung ebenfalls willkommen, um erste Berufserfahrungen zu sammeln.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.