118 jobs in Training / Education / Social in Bern

Save this search
1 / 6
Professor/in Konservierung und Restaurierung Schwerpunkt Gemälde und Skulpturen 80%
Bern
11.07.2019 | Position with re­spon­si­bil­i­ties | 80%

Professor/in Konservierung und Restaurierung Schwerpunkt Gemälde und Skulpturen 80%

Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule. 30 Bachelor-, 23 Masterstudien-gänge, fundierte Forschungsdienstleistungen und ein breites Weiterbildungsangebot geben ihr Profil. Praxisnah, interdisziplinär und in einem internationalen Kontext.

Die Hochschule der Künste Bern vereint eine Vielzahl von künstlerischen Disziplinen unter einem Dach. Das Angebot umfasst Studiengänge und Weiterbildungen in den Bereichen Gestaltung, Kunst, Konservierung und Restaurierung, Musik, Oper/Theater und Literatur.

Auf das kommende Frühjahrssemester 2020 suchen wir eine/n Kollegen/in, die oder der mit grosser Praxiserfahrung, innovativen Ideen, Vielseitigkeit und Kreativität unser bestehendes Team ergänzt und bereichert.

Professor/in Konservierung und Restaurierung Schwerpunkt Gemälde und Skulpturen 80%

Ihre Aufgaben

• die Entwicklung und der Aufbau eines eigenen inhaltlichen Schwerpunktes innerhalb des Majorprogramms (der fachlichen Vertiefung) Gemälde und Skulptur,
• die engagierte Durchführung von Lehrveranstaltungen,
• das Verfassen von Forschungsanträgen und das Engagement für andere Formen der Drittmittelakquise
• sowie namentlich auch die aktive Beteiligung und kontinuierliche Weiterentwicklung des bestehenden Curriculums.

Ihr Profil

• Sie bringen ein Diplom, Masterabschluss oder gleichwertige Ausbildung in der Konservierung und Restaurierung (Schwerpunkt Gemälde und/oder Skulptur) mit und haben langjährige Erfahrung in der Leitung und Durchführung von Konservierungs- und Restaurierungsprojekten
• Sie bringen zudem ausgezeichnete Fachkenntnisse mit, haben langjährige praktische Erfahrung in der Konservierung und Restaurierung von Gemälden und/oder Skulpturen sowie Lehr- und Forschungserfahrung
• Ihre Positionierung zwischen routinierter Praxis tradierter und bewährter Verfahren und neusten Entwicklungen der Konservierung und Restaurierung qualifizieren Sie zur berufsbefähigenden und hochschuladäquaten Lehre und sind Ausgangspunkt für relevante Forschungsprojekte
• Sie verfügen über eine grosse Begeisterung um grundlegende und fachlich spezialisierte Lehrveranstaltungen durchzuführen und um engagiert studentische Atelierprojekte auf Bachelor- und Masterniveau zu begleiten
• Sie haben eine zertifizierte hochschuldidaktische Befähigung oder didaktische Begabung in Verbindung mit der Bereitschaft, ein Zertifikat zeitnah zu erwerben und können durch Publikationen ihre bisherige dokumentierten Forschungstätigkeiten ausweisen
• Die an einer multidisziplinären Hochschule mögliche interdisziplinäre Zusammenarbeit interessiert Sie genauso, wie der rege Austausch mit Ihren Fachkolleg/innen
• Gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und Französisch oder wahlweise Italienisch runden ihr Profil ab

Wir bieten

• Ein motivierendes Team mit langjähriger Erfahrung in Lehre und Forschung im Bereich der Konservierung und Restaurierung
• Ausgezeichnete Infrastruktur und Ausstattung für Lehre und Forschung
• Hochmotivierte Studierende
• Das anregende Umfeld einer pluridisziplinären Kunsthochschule

Ihr nächster Schritt

Für Ihre Online-Bewerbung benötigen Sie (1) ein Begleitschreiben, (2) eine Ideenskizze in Hinsicht auf die Entwicklung und den Aufbau eines eigenen inhaltlichen Schwerpunktes innerhalb des Majorprogramms Gemälde und Skulptur, (3) eine Auflistung Ihrer Praxis-, Forschungs- und Unterrichtserfahrungen und weitere Qualifikationen, (4) einen tabellarischen Lebenslauf mit vollständigen Kontaktinformationen sowie (5) eine Publikationsliste.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nehmen wir gerne bis am 11. August 2019 unter dem Link "Online bewerben" am Ende dieses Inserats entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

Bei Fragen stehen Ihnen Dr. Karolina Soppa, Leiterin des Majorprogramms Gemälde und Skulptur, und Dr. phil.-nat. Stefan Wuelfert, Fachbereichsleiter Konservierung und Restaurierung gerne zur Verfügung: karolina.soppa@hkb.bfh.ch resp. stefan.wuelfert@hkb.bfh.ch.

Weitere Stellen unter: www.bfh.ch/jobs

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.