Koordinator für Entwicklungsprojekte (all genders)

Eschen
22 September | Position with re­spon­si­bil­i­ties | 100%

Koordinator für Entwicklungsprojekte (all genders)


  • Als Koordinator für Entwickungsprojekte bilden Sie die Schnittstelle zwischen dem Entwicklungsstandort Eschen und den Regionen (vorrangig USA, Mexiko und China) mit Fokus auf Disposition und Informationsaustausch

  • Sie sind mitverantwortlich bei der Planung von DVP&R (Design Verification Plan and Report) nach dem Kundenlastenheft

  • Die Koordination und Logistik zur rechtzeitigen Lieferung von Prototypen/Musterteilen/Werkzeugen an die Empfänger in den Standorten sowie das Dokumenten Management (z.B. Testberichte), Systems Support (PLM, BeeCore, etc.) gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet

  • Sie überprüfen weiters die Qualität der Auftragsdokumentation aus den weltweiten Regionen und sind verantwortlich für die Sicherstellung der Kommunikation im Projektteam und zeitnahen Lieferung von Informationen an die Standorte weltweit

  • Die Unterstützung bei der Erstellung/Abstimmung der globalen Validierungsmatrix mit CBUs, Werken bei OU-oder CBU übergreifendem Änderungsmanagement (BeeCore, Schnittstelle zum globalen Change Management) rundet Ihre Tätigkeit ab

    • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ähnliches und bringen Interesse an der Automobilindustrie mit

    • Technisches Interesse und Berufserfahrung sind von Vorteil

    • Eine hohe Qualitäts- und Kundenorientierung kombiniert mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie aus

    • Dabei arbeiten Sie selbständig und systematisch und können durch Ihre Planungs- und Organisationskompetenz Termine zeitgerecht einhalten

    • Neben Deutsch, können Sie sich ebenfalls in der englischen Sprache (in Wort und Schrift) sicher ausdrücken; weitere Sprachen wie Spanisch oder Chinesisch sind von Vorteil

    • Ihre sehr guten Kenntnisse im Bereich MS Office, insbesondere Excel runden Ihr Profil ab


Für uns ist es selbstverständlich Ihnen neben attraktiven Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:


  • Flexible Arbeitszeitmodelle

  • Ergonomische Arbeitsplätze, Obsttage, eigene Fitness- und Trainingsräumlichkeiten, wöchentlich stattfindende Sportkurse, Lauftreffs sowie weitere flexible Angebote rund um die Gesundheitsförderung und -vorsorge

  • Eine durch den Arbeitgeber hoch bezuschusste betriebliche Altersvorsorge

  • Ein umfangreiches Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten wie bspw. über die thyssenkrupp Academy, anerkannte externe Institutionen oder interne Veranstaltungsformate wie «Lunch to Grow»

  • Subventionierte sowie ausgewogene Mittagsmenüs in unserer Kantine sowie Snacks an Verpflegungsautomaten

  • Regelmässige Firmenevents (z.B. Sommergrillfest, Skitag, Weihnachtsfeier)

  • Vergünstigungen bei diversen Geschäften und Partnern