Kommunikationsverantwortliche*r 20 -40 %

Universität Zürich

Zürich
Postuler
  • Date de publication:

    20 juillet 2022
  • Taux d'activité:

    20 – 40%
  • Type de contrat:

    Durée indéterminée

Kommunikationsverantwortliche*r 20 -40 %

Institut für Banking und Finance - UZH Zentrum für Krisenkompetenz / UZH Center for Crisis Competence (CCC)

Kommunikationsverantwortliche*r
20-40 % (Anstellung im Stundenlohn)

Das «UZH Zentrum für Krisenkompetenz» ist ein fakultätsübergreifendes «Kompetenzzentrum» der Universität Zürich mit wissenschaftlichen Mitgliedern aus allen 7 Fakultäten. Es versteht sich als ein wissenschaftliches Netzwerk mit dem Zweck, die Forschung zu den Themen Krisen und Krisenbewältigung an der Universität Zürich zu fördern und die entsprechende Lehre zu koordinieren. Es wurde im Jahr 2021 gegründet und hat Ende 2021 mit dem Aufbau seiner Tätigkeit begonnen

Ihre Aufgaben


Kommunikation (deutsch und englisch)
Kommunikations-Strategie: Entwicklung (mit dem Leitenden Ausschuss und der Geschäftsstelle) und Durchführung der Kommunikationsstrategie des CCC
Mitarbeit Website auf inhaltlicher und Layout Ebene, zusammen mit dem Webmaster
Entwicklung eines Newsletters
Zusammenfassung von Forschungsergebnissen von Zentrums-Mitgliedern für öffentliches Verständnis (Newsletter, Podcast, Video-Interview,...)
Social-Media (und gegebenenfalls Print-Strategie)
Entwicklung und Ownership über Marketingunterlagen, Moderation/Unterstützung der Positionierung des CCC durch den LA, insb. für Sponsoring-Pitches
Koordination der Kontakte zwischen Partner*innen der Wissenschaft, der Industrie und der Öffentlichkeit in Absprache mit dem Leitungsausschuss
Erstellung des Draft Jahresberichts gemeinsam mit der Geschäftsstellen-Leitung
Event Management, Organisation von Anlässen des Zentrums

Ihr Profil


Entweder Hochschulabschluss in einem für das CCC relevanten Fachgebiet oder publizistische/journalistische Ausbildung mit weitergehendem Verständnis und Interesse für universitäre Forschung/Lehre
Unternehmerische/strategische Denkweise
Fähigkeit, Forschung in verschiedensten Gebieten zu verstehen und zu kommunizieren
Layout-Skills
Substanzielle Praxis in sozialen Medien und Webseiten-Auftritt
Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem nicht alltäglichen, interessanten und gesellschaftlich relevanten Umfeld. Diversität und Inklusion sind uns ein wichtiges Anliegen.
Die Anstellung ist vorerst auf ein Jahr befristet, mit Option zur Verlängerung

Arbeitsort

Plattenstrasse 14, Zürich, Schweiz

Stellenantritt

Der Stellenantritt erfolgt per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung. Bitte senden Sie uns die üblichen Bewerbungsunterlagen inkl. ein paar Beispiele Ihres bisherigen Wirkens in diesem Bereich z.B. eine Story, die Sie produziert haben; ein Write-up eines Interviews; ein Video, etc bis 15. August 2022 zu.


Postuler