Leiter Betriebliche Sicherheit (m/w/d) 100%

Emmen (Rathausen)
21 avril | Cadre di­ri­geant | 100%

Leiter Betriebliche Sicherheit (m/w/d) 100%

Mein zukünftiger Alltag


  • Führung des Kompetenzzentrums 'Betriebliche Sicherheit' bei der CKW AG

  • Fachliche und personelle Führung der unterstellten Sicherheitsbeauftragten und Fachexperten

  • Festlegen der Ziele bezüglich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes, der physischen Sicherheit und weiterer sicherheitsrelevanter Fragestellungen (Verabschiedung durch die GL CKW)

  • Verantwortlich für die Weiterentwicklung der betrieblichen Sicherheit inkl. Kostenplanung für CKW übergreifende Massnahmen und Aktionen

  • Erarbeitung von Sicherheitskonzepten sowie Erstellung und Pflege eines Regelwerks in Übereinstimmung mit gesetzlichen Anforderungen und in Abstimmung mit Aufsichtsbehörden

  • Verantwortung für die Erarbeitung, Etablierung und Aktualisierung der notwendigen Prozesse in allen Bereichen der betrieblichen Sicherheit und Sicherstellen der Konformität mit den Anforderungen der relevanten Normen (bspw. ISO 45001)

  • Führen notwendiger Fachgremien zur Sicherstellung des Erfahrungsaustausches zu Fragen der betrieblichen Sicherheit innerhalb der CKW Gruppe

Was ich mitbringe


  • Fachhochschulabschluss Richtung Elektrotechnik oder gleichwertige Ausbildung sowie Weiterbildung in Arbeitssicherheit (z. B. ASA Spezialist gemäss EKAS 6508 mit Ausbildung zum Sicherheitsingenieur)

  • Fundierte mehrjährige Berufserfahrung mit Sicherheitsthemen im Rahmen der Arbeitssicherheit, dem Gesundheitsschutz sowie der physischen Sicherheit

  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von Sicherheitsaudits

  • Gute Kenntnisse in gesetzlichen Vorschriften und Regelwerken (EKAS, SUVA) sowie Normen (u. a. ISO 45001)

  • Sehr gute Deutschkenntnisse

  • Ausgewiesene Führungspersönlichkeit mit Präsenz, Durchsetzungsvermögen, konzeptionellen Fähigkeiten und vernetztem, prozessorientiertem Denkvermögen

  • Initiative Persönlichkeit mit einem gewinnenden Auftreten

Mein Ansprechpartner bei Fragen

Sonja Wenger
HR Business Partner
Tel.: 041 249 50 71

Was mich erwartet

Gehalt und Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen

Markt- und leistungsgerechter Lohn mit 13. Monatsgehalt sowie attraktiver Erfolgsbeteiligung. Finanziell gesunde Pensionskasse mit vorteilhaften Sparplänen und 60 Prozent Arbeitgeberbeitrag. 100 Prozent Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unfall und Mutterschaftsurlaub sowie Übernahme der Nichtberufsunfall-Prämie.

Zusatzleistungen

Zusatzleistungen

Grosszügige Lohnnebenleistungen wie Halbtax, Reka-Checks, Benzinrabatt, MobileAbos, Arbeitskleidung, kostenlose Parkplätze und vieles mehr.

Persönliche Förderung

Persönliche Förderung

Breites internes Kursangebot und Unterstützung bei externer Aus- und Weiterbildung. Mitarbeiterförderung mittels Potenzialerhebung sowie individuellem Entwicklungsplan, Talentmanagement, Coaching und Führungskräfteentwicklung.

Umfeld

Umfeld

Kollegiales und unkompliziertes Arbeitsklima mit Du-Kultur Moderne Arbeitsplätze und -instrumente. Vielfältige Mitarbeiteranlässe, wie Skitouren, Reussschwimmen oder Plauschkegeln.

Flexibilität und Teilzeit

Flexibilität und Teilzeit

Mindestens 5 Wochen Ferien, flexible Jahresarbeitszeit (Basis 40-Stunden-Woche), Möglichkeit von Teilzeitarbeit, Homeoffice, unbezahltem Urlaub sowie Ferienkauf.

Gesundheit

Gesundheit

Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement. Höchste Sicherheitsansprüche mit vielseitigen Angeboten zur Förderung der Arbeitssicherheit.

Gehalt und Sozialleistungen

Markt- und leistungsgerechter Lohn mit 13. Monatsgehalt sowie attraktiver Erfolgsbeteiligung. Finanziell gesunde Pensionskasse mit vorteilhaften Sparplänen und 60 Prozent Arbeitgeberbeitrag. 100 Prozent Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unfall und Mutterschaftsurlaub sowie Übernahme der Nichtberufsunfall-Prämie.

Zusatzleistungen

Grosszügige Lohnnebenleistungen wie Halbtax, Reka-Checks, Benzinrabatt, MobileAbos, Arbeitskleidung, kostenlose Parkplätze und vieles mehr.

Persönliche Förderung

Breites internes Kursangebot und Unterstützung bei externer Aus- und Weiterbildung. Mitarbeiterförderung mittels Potenzialerhebung sowie individuellem Entwicklungsplan, Talentmanagement, Coaching und Führungskräfteentwicklung.

Umfeld

Kollegiales und unkompliziertes Arbeitsklima mit Du-Kultur Moderne Arbeitsplätze und -instrumente. Vielfältige Mitarbeiteranlässe, wie Skitouren, Reussschwimmen oder Plauschkegeln.

Flexibilität und Teilzeit

Mindestens 5 Wochen Ferien, flexible Jahresarbeitszeit (Basis 40-Stunden-Woche), Möglichkeit von Teilzeitarbeit, Homeoffice, unbezahltem Urlaub sowie Ferienkauf.

Gesundheit

Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement. Höchste Sicherheitsansprüche mit vielseitigen Angeboten zur Förderung der Arbeitssicherheit.

Warum CKW?

Entdecke hier, ein Umfeld voller positiver Energie.

Mehr erfahren

Meine Bewerbung

Hier findest du alles wichtige, damit deine Bewerbung zum Erfolg wird.

Mehr erfahren

Über CKW:

Die Energie- und Gebäudetechnikbranche ist eine faszinierende Branche mit Zukunft.

Mehr erfahren

Ce site web utilise des cookies afin d'offrir le meilleur service possible. Pour plus de détails, consultez nos Conditions générales et nos informations sur la Protection des données.