Fachspezialist/in ICT (80−100 %) Betrieb und Unterhalt hochschulspezifischer Labor-IT-Infrastruktur

Muttenz
08 avril | Poste à res­pon­sa­bil­i­tés | 100%

Fachspezialist/in ICT (80−100 %) Betrieb und Unterhalt hochschulspezifischer Labor-IT-Infrastruktur

  Fachspezialist/in ICT Betrieb und Unterhalt hochschulspezifischer Labor-IT-Infrastruktur (80–100 %)Hochschule für Life Sciences FHNWLehre, Forschung und Praxis - wir verbindenIhre Aufgaben:


  • Betreuung unserer Labor-IT-Infrastruktur (Installation, Betrieb, Datensicherung und Unterhalt)

  • Unterstützung bei Inbetriebnahme und Unterhalt von komplexen Mess- und Datenerfassungssystemen sowie bei der Evaluation und Beschaffung von IT-Komponenten

  • Betreuung virtueller und physischer Server (Installation, Betrieb und Unterhalt)

  • Bereitstellung und Unterhalt von hoch schul spe zi fi schen Applikationen (gemeinsam mit Applikations verantwortlichen)

  • beratende und technische Unterstützung in den Be reichen Digital Life Sciences und E-Learning

  • Mitarbeit in hochschulspezifischen IT-Projekten

  • Kooperation mit der Corporate IT am Campus

Ihr Profil:


  • erfolgreich abgeschlossene Berufslehre oder Hoch schul abschluss auf Bachelor-Niveau im Bereich Informatik

  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im IT-Umfeld

  • gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

  • ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz sowie starker Fokus auf Kundenorientierung und Qualität

  • hoher Grad an Selbstmotivation und Teamfähigkeit

  • Interesse an neuen Technologien, Prozessen und Methoden

Ihre Perspektiven:Die Hochschule für Life Sciences bietet hochmodernste Technikum-, Labor- und Büro- Infrastruktur. Die Zusammenarbeit mit einer grossen Anzahl von Firmen und Institutionen im In- und Ausland, ein diverses Programm an wissenschaftlichen Veranstaltungen, sowie der tägliche Umgang mit jungen Studierenden in Forschung und Lehre tragen zu einem hoch motivierenden Arbeitsumfeld bei. Die FHNW setzt sich zudem für Chancengleichheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein.Ihre Benefits:

 

Breites Hochschulsportangebot

Kulturprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Theater und Filmen

Gelebte Praxis der Lohngleichheit von Frau und Mann

Jahresarbeitszeit (42 Stunden/Woche) mit Option auf Teilzeit und Homeoffice

Vielfältiges internes und externes Weiterbildungsangebot

Termin: Stellenbeginn per sofort.Online bewerbenIhr Arbeitsort:Hochschule für Life Sciences FHNW
Hofackerstrasse 30
4132MuttenzNoch Fragen?Zur Stelle:

Nicole Repond, Personalassistentin, Telefon: +41 61 228 54 05

Zum Bewerbungsprozess:

Christof Jeiziner, Leiter Technik, Telefon: 0612285449

 Christof Jeiziner, Leiter Technik, T +41 61 228 54 49, E-Mail: christof.jeiziner@fhnw.chDiese Seite teilen:

Ce site web utilise des cookies afin d'offrir le meilleur service possible. Pour plus de détails, consultez nos Conditions générales et nos informations sur la Protection des données.