Bildungsverantwortliche/r MPA 80% BR / (Jobsharing 40% und 40% möglich)

8050 Zürich
03.07. | Cadre di­ri­geant | 40%

Bildungsverantwortliche/r MPA 80% BR / (Jobsharing 40% und 40% möglich)

per sofort oder nach Vereinbarung
Was gibt es für Sie zu tun?

Egal um was es bei uns in Bezug auf den Ausbildungsgang MPA geht, Sie sind die Frau/der Mann dafür – das Bindeglied zwischen Berufsbildner, Abteilungsleitungen, Lernenden und Bildungsinstitutionen. Ihr Auftrag ist es, dafür zu sorgen, dass es in diesem Ausbildungsgang «rund» läuft.

 

Sie stellen sicher, dass der Rahmenlehrplan für MPA gut umgesetzt ist und alle Regularien eingehalten werden. In diesem Rahmen kümmern Sie sich z.B. um eine passende Rotationsplanung, setzen und überprüfen Lernziele und sorgen für eine passgenaue Information aller Beteiligten. Sie sehen schon, Planen und Organisieren sollten zu Ihren Lieblingstätigkeiten gehören.

 

Dabei sind Sie jedoch beileibe kein reiner Schreibtischtäter, sondern mittendrin und nah am Menschen – für Sie sind das insbesondere die Berufsbildner, Abteilungsleitungen und Lernenden. Diese unterstützen Sie überall dort, wo es notwendig ist, z.B. bei Gesprächen oder in der Lernunterstützung. Sie holen regelmässig Feedback ein, zum Stand der einzelnen Lernenden ebenso wie zum Stand der Ausbildung an sich, und stimmen notwendige Massnahmen ab. Sie können sich vorstellen, dass Sie dabei nicht immer nur hören werden, dass alles prima ist, sondern dass hin und wieder ein «Feuerwehreinsatz» Ihrerseits notwendig ist. Doch wenn es brennt, laufen Sie erst zur Höchstform auf.

 

Beweglich sollten Sie nicht nur im Geist, sondern auch ganz physisch sein, denn die Ausbildungsabteilungen für MPA liegen nicht alle an einem Ort. Sie sind über verschiedene Standorte verteilt: einerseits in Ihrer neuen «Heimat» – unserem neuen Ambulatorium am Flughafen – andererseits an unserem Campus.

 

Ganz allein lassen wir Sie natürlich nicht. Das Bildungsteam der DPM, im Besonderen unsere Prozessverantwortliche und der Koordinator für die Sekundarstufe, stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 
Was macht Sie aus unserer Sicht erfolgreich bei diesen Aufgaben?

  • Da Sie unser/e Expert/in für die Ausbildung MPA sein werden, kennen Sie sich bestens mit diesem Ausbildungsgang aus und haben diesen auch selbst absolviert.

  • Ein Spital ist ein doch etwas anderer Arbeitsort als eine niedergelassene Praxis, daher wäre es von Vorteil, wenn Sie etwas Spitalerfahrung mitbringen.

  • Pädagogische Kenntnisse braucht es auch: Sie sollten mindestens eine Qualifikation als Praxisausbildnerin haben. Sie haben bereits ein pädagogisches Studium abgeschlossen oder begonnen – unsere Begeisterung ist Ihnen gewiss.

  • Da Sie in Ihrem Aufgabengebiet sehr selbstständig unterwegs sein werden, wäre es prima, wenn Sie schon einige praktische Erfahrung in der Entwicklung von Bildungskonzepten sammeln konnten sowie mit den üblichen Projekt- und Prozessmanagementinstrumenten vertraut sind.

Und das bekommen Sie von uns:
  • Sie haben die Möglichkeit, neue Entwicklungen in der Bildung zu initiieren und umzusetzen.

  • Wir haben einige Leuchtturmprojekte in der Aus-, Fort- und Weiterbildung vorzuweisen, die zum Massstab für andere Kliniken geworden sind. Und das soll auch weiter so sein.

  • Sie koordinieren sich und Ihre Termine selbst und können in diesem Rahmen Ihre Arbeitszeit flexibel planen.

  • Bei Ihrer persönlichen Weiterentwicklung im Arbeitsfeld unterstützen wir Sie tatkräftig nicht nur finanziell und in der Zeitplanung, sondern auch durch die Einbindung in unser Netzwerk aus Experten verschiedener Professionen.

Mehr

Weitere Auskünfte

Sie wollen mehr wissen?

Für alle Fragen und weitere Information steht Ihnen Birke Krannig, Leitung Bildung DPM, gerne zur Verfügung.
  +41 43 253 17 11birke.krannig@usz.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Monika Plüss
HRM Recruiting

03.07.2020
Cadre di­ri­geant, 40%

Contact

Universitätsspital Zürich


Ce site web utilise des cookies afin d'offrir le meilleur service possible. Pour plus de détails, consultez nos Conditions générales et nos informations sur la Protection des données.