Fachperson Sozialpsychiatrie 60 - 80%

Zürich
28.02. | Poste à res­pon­sa­bil­i­tés | 60 – 80%

Fachperson Sozialpsychiatrie 60 - 80%

Verein Interessengemeinschaft für Sozialpsychiatrie Zürich

Der Verein Interessengemeinschaft für Sozialpsychiatrie (IGSP) engagiert sich seit 50 Jahren mit
verschiedenen Angeboten im Bereich des Betreuten und Begleiteten Wohnens für Menschen mit
einer psychischen Beeinträchtigung.

Das Angebot des Wohnhauses Lueg is Land in Egg (ZH) richtet sich an erwachsene Männer und
Frauen, die aufgrund einer psychischen Beeinträchtigung vorübergehend oder längerfristig einen
betreuten Wohnplatz benötigen und auf Unterstützung sowie Begleitung bei der Lebensgestaltung
angewiesen sind. Das Wohnhaus bietet Platz für 23 Personen. Das Betreuungsteam ist während
sieben Tagen die Woche anwesend (nachts Bereitschaftsdienst). Ausserdem bietet das Wohnhaus
eine interne Tagesstruktur an.

Auf den 1. April 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir, eine engagierte und erfahrene

Fachperson Sozialpsychiatrie 60 – 80%

mit einer Ausbildung in Psychiatriepflege oder Sozialpädagogik auf HF/FH Stufe.

Als Fachperson Sozialpsychiatrie

  • haben Sie eine ziel- und ressourcenorientierte Grundhaltung und verfügen über motivierende
    Gesprächstechniken

  • bringen Sie Berufserfahrung im Bereich Psychiatrie mit, von Vorteil im Betreuten Wohnen oder
    in der Akutpsychiatrie

  • übernehmen Sie Verantwortung als Bezugsperson und unterstützen Sie die Bewohnerinnen
    und Bewohner in ihren individuellen Entwicklungsschritten

  • begleiten Sie Bewohnerinnen und Bewohner in Krisen und vermitteln Sicherheit

  • pflegen Sie die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und externen Ansprechpersonen

  • bringen Sie organisatorisches und planerisches Geschick mit

  • haben Sie funktionsgerechte EDV-Kenntnisse sowie differenzierte und sichere Ausdrucksfä-
    higkeit

  • sind sie bereit, Bereitschaftsdienst zu leisten (ca. 6x Nächte pro Monat Pikett-Telefon)

  • bringen Sie hauswirtschaftliche Fähigkeiten mit, inklusive Kochen

  • sind Sie es gewohnt eigenständig zu Arbeiten und verfügen über Durchhaltevermögen

Wir bieten Ihnen

  • Verantwortungsvolles und selbständiges Arbeiten in der Betreuung und Alltagsgestaltung

  • Vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld

  • Engagiertes und motiviertes Team

  • Attraktive Anstellungsbedingungen (5 Wochen Ferien bis 50, danach 6 Wochen)

  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen

  • Supervision und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Arbeiten mitten im Grünen, in einem schönem Wohnhaus mit grosszügigen Räumlichkeiten

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Interessengemeinschaft für Sozialpsychiatrie
Lena Landert, Geschäftsführerin
Langstrasse 149
8004 Zürich
landert@igsp.ch
www.igsp.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Wohnhausleitung Frau Renate Saladin 044 984 10 42 oder die
Geschäftsführung Frau Lena Landert 044 240 16 90 gerne zur Verfügung.