Laborant/in / lab technician 80-100%

Basel Universitätsspital
14 mai | Poste à res­pon­sa­bil­i­tés | 80 – 100%

Laborant/in / lab technician 80-100%



VIEL MEHR ALS NUR
EIN GUTER JOB.


Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams – denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo.


Für das GMP-Labor der Labormedizin/Hämatologie suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n


Laborant/in / lab technician 80-100%




für GMP-Projekte in zellulären Therapien (ATMP)


Ihre Aufgaben:






  • Mitarbeit bei der Herstellung von Transplantatprodukten (ATMP) im Reinraum, inkl. Durchführung von Inprozesskontrollen

  • Erstellung von GMP-gerechter Dokumentation wie z.B. Rohdaten, SOPs, OOS- und Abweichungsberichte, Änderungsanträge

  • Durchführung bzw. Organisation von GMP-gerechten Tätigkeiten wie Gerätewartung, Bestellung und Wareneingangskontrolle, Umgebungsmonitoring Reinraum und Trendanalyse, Schulungen 

  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Validierung neuer Herstellungsprozesse




Ihr Profil:






  • Motivierte, teamorientierte Persönlichkeit mit Diplomabschluss als Biomedizinische/r Analytiker/in HF, Biologisch-technische/r Assistent/in oder äquivalente Ausbildung

  • Praktische Erfahrung in sterilen Präparationstechniken und der Verarbeitung von Zellkulturen sowie Arbeiten unter GMP-Bedingungen von Vorteil

  • Faible für GMP-gerechte Dokumentation, Selbstständigkeit, Flexibilität sowie Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein

  • Gute zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten

  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (mündlich und schriftlich)




Unser Angebot:






  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld

  • Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Attraktive Anstellungsbedingungen

  • Familienfreundliche Personalpolitik

  • Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung




Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Robert Kölm, Leiter der Herstellung, unter Telefon +41 61 328 63 08 gerne zur Verfügung. 

Frau Lea Carima Fässler, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 18333). 

Universitätsspital Basel
Bewerbermanagement
www.unispital-basel.ch/jobs


Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt.


Online bewerben