93 Ceo jobs in Bern

Get updates by email
Jobs trouvés sur le web
1 / 5
Head HR 80-100%
Careerplus — Bern
26.08.2019 | Employee | 80% – 100%

Sind Sie auf der Suche nach einer einzigartigen HR-Position mit grosser Gestaltungsfreiheit? Verfügen Sie als strategischer HR Profi über einen grossen Veränderungswillen und bereitet es Ihnen Freude digitale Transformationsprozesse zu begleiten und aktiv mitzugestalten? Sie fühlen sich in einem multikulturellen Umfeld wohl und kommunizieren stilsicher in Französisch, Deutsch und Englisch? Haben Sie zudem einen engen Bezug zur Medienbranche? Dann bewerben Sie sich für diese Position als Head HR 80-100%!

Für unsere Kundin, die SWI swissinfo.ch suchen wir aufgrund einer Nachfolgeregelung per Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine Head HR 80-100% für den Standort in Bern. Die SWI swissinfo.ch ist der internationale Service der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG SSR). Die Plattform richtet sich heute in erster Linie an ein internationales, an der Schweiz interessiertes Publikum sowie an die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer. Sie bietet Informationen über aktuelle Themen und Ereignisse in zehn Sprachen. Der Arbeitsort ist in der Stadt Bern und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie dem Auto sehr gut erreichbar. Flexible Arbeitsplatzmodelle können genutzt werden.

Head HR 80-100%

617457

Ihre Aufgaben beim neuen Arbeitgeber:
  • Sie verantworten als Head HR die Personalabteilung und führen eine HR Fachperson, welche für das operative Personalgeschäft der rund 100 Mitarbeitenden zuständig ist
  • Sie begleiten und entwickeln die SWI im Digital Change strategisch und verantworten die Personalentwicklung in der Aus- und Weiterbildung, im Talent Management sowie im Recruiting
  • Als Change Agent agieren Sie, in enger Zusammenarbeit mit der Direktorin SWI, proaktiv in organisatorischen Entwicklungsfragen zur digitalen Transformation, in Fragen zu Leadership, bei Restrukturierungsmassnahmen, bei juristisch geprägten HR-Massnahmen sowie bei interkulturellen und kulturellen Fragestellungen
  • Sie begleiten verschiedene Transformationsprozesse und bringen sich aktiv in projektbezogenen Corporate-Themen ein (Kommunikation, Digital Change, Talent Management etc.)
  • Sie sind zuständig für die strategische Weiterentwicklung der Personalpolitik SWI und des Bereichs HR SWI in Abstimmung mit der Strategie HR SRG
  • Sie rapportieren direkt an die Direktorin SWI und agieren als Sparringpartnerin für alle Kader- und Führungsverantwortlichen in strategischen, personalpolitischen und organisatorischen HR Themen
Sie bieten Ihrem neuen Arbeitgeber:
  • Sie haben die Weiterbildung zur Eidg. Dipl. HR Leiterin oder einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss mit Vertiefung im HR erfolgreich abgeschlossen
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren HR Funktion (Schwerpunkt: Leadership-Kompetenzen in der Digitalen Transformation sowie Erfahrung im Change-Management), vorzugsweise in den Bereichen Medien und Journalismus sowie in einem multikulturellen Umfeld
  • Sie verfügen über eine hohe Sprachkompetenz und Verhandlungssicherheit in Französisch, Deutsch und Englisch (Französisch oder Deutsch als Muttersprache mit sehr guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache, Englischkenntnisse fliessend)
  • Es bereitet Ihnen Freude, Transformationsprozesse aktiv mitzugestalten und diese zu begleiten
  • Sie haben einen hohen Grad an Eigeninitiative, Engagement und Drive
  • Sie besitzen eine gewinnende und integrative Persönlichkeit, schauen über den Tellerrand hinaus und gehen gerne neue Wege
  • Damit die Diversität innerhalb der Unternehmung gegeben ist, sind Kandidaturen aus der Westschweiz sehr willkommen
  • Die Ausschreibung richtet sich sowohl an Frauen als auch an Männer

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.