Betriebselektriker/in mit Flair für HLK (80-100%)

Spitalzentrum Biel — Bienne
21.09. | Employee | 80 – 100%

Das Spitalzentrum Biel ist das öffentliche Zentrumsspital der zweisprachigen Region Biel-Seeland-Berner Jura (Schweiz). Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in allen Fachgebieten der modernen Medizin. Jedes Jahr schenken uns über 79 000 Patientinnen und Patienten ihr Vertrauen. Im Spitalzentrum Biel finden rund 1500 Menschen in über 40 verschiedenen Berufen eine attraktive Aufgabe.

Betriebselektriker/in mit Flair für HLK (80-100%)

Die Abteilung Technik und Bau ist zuständig für die Betriebsbereitschaft aller bau-, haus- und medizintechnischer Infrastrukturen im Spitalzentrum. Hier suchen wir per 1. Februar 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Betriebselektriker/in mit Flair für HLK (80-100%)

Ihre Aufgaben - unsere Stelle

  • Sicherstellen von einwandfrei funktionierenden Anlagen und Installationen in den Bereichen Elektrotechnik, Heizung, Lüftung, Klima
  • Planung und Koordinieren von Instandhaltung, Störungsbehebungen, Reparaturen, Kontrollen, Revisionen und Anlageoptimierungen
  • Ansprechperson für externe Fachleute, inklusive Begleitung
  • Unterstützung und Hilfe bei Abnahmen und Inbetriebnahmen neuer Anlagen und Installationen
  • Einhalten der Sicherheits- und Hygienevorschriften, welche den gesetzlichen und internen Vorgaben entsprechen
  • Teilnahme am Pikettdienst im wöchentlich rotierenden Turnus und Bereitschaft für Wochenenddienste

Ihre Fähigkeiten - unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufslehre im Bereich Elektrotechnik, mit einigen Jahren Berufskenntnis und Erfahrung im Service und Unterhalt von modernen Anlagen
  • Gute Informatikkenntnisse
  • Weiterbildung im Bereich Steuer- und Regeltechnik von Vorteil
  • Analytische, strukturierte und lösungsorientierte Vorgehensweise bei Problemstellungen
  • Planerische Fähigkeiten und fachspezifische EDV-Kenntnisse (BAC-Net, KNX, SPS).
  • Sie sind vertraut mit Hygienevorschriften, Sicherheitsanweisungen und Unfallverhütung
  • Selbständige, effiziente und exakte Arbeitsweise und ein guter Organisations- und Ordnungssinn
  • Fliessend in Deutsch oder Französisch (Wort/Schrift) mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache

Ihre Möglichkeiten - unser Angebot

  • Sinnvolle Arbeit für eine hohe Patientenzufriedenheit am Puls der regionalen Bevölkerung
  • Zusammenarbeit mit zweisprachigen Kolleginnen und Kollegen aus vielen unterschiedlichen Berufen in einem lebhaften Umfeld
  • Vielseitige berufliche Perspektiven mit Möglichkeit zur individuellen Weiter- und Fortbildung
  • Sichere und fortschrittliche Anstellungsbedingungen

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Patrick Zehnder, Leiter Technik und Bau, Tel. 032 324 28 12 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung.