Dipl. Sozialpädagogin HF/ Dipl. Sozialpädagoge HF für die neu zu eröffnende Station für junge Erwachsene 80 - 100%
Oberwil-Zug
05.09.2019 | Position with re­spon­si­bil­i­ties | 80% – 100%

Dipl. Sozialpädagogin HF/ Dipl. Sozialpädagoge HF für die neu zu eröffnende Station für junge Erwachsene 80 - 100%

05. September 2019

Offene Stelle

Dipl. Sozialpädagogin HF/ Dipl. Sozialpädagoge HF für die neu zu eröffnende Station für junge Erwachsene 80 - 100%

Die Triaplus AG, Integrierte Psychiatrie Uri, Schwyz und Zug, stellt die stationäre, teilstationäre und ambulante psychiatrische Versorgung für die drei Kantone sicher. Sie beschäftigt rund 500 Mitarbeitende. Die Klinik Zugersee ist Zentrum für die stationäre Psychiatrie und Psychotherapie für Erwachsene. Als Weiterbildungsklinik, Kategorie A, stationär mit insgesamt 156 Klinikbetten und etwa 1400 Eintritten pro Jahr ist sie universitären und kantonalen Kliniken gleichgestellt.

Für unsere neu zu eröffnende Station für junge Erwachsene suchen wir per 01.01.2020 oder nach Vereinbarung eine / einen Dipl. Sozialpädagogin HF/ Dipl. Sozialpädagoge HF. Die Station bietet 12 jungen Erwachsenen kompetente und interdisziplinäre Unterstützung an. Besonderen Wert legen wir auf die diagnostische Abklärung und bestmögliche Unterstützung während der akuten Erkrankungsphase sowie bei der Vorausplanung für die poststationäre Zeit.

Ihre Hauptaufgaben

  • Mitverantwortlich für das milieutherapeutische Angebot unserer Station
  • Verantwortung für die Leitung und Weiterentwicklung stationsspezifischer Programme, insbesondere die Begleitung und Mitentwicklung des Sportangebots für unsere Patienten
  • Mitarbeit in der Entwicklung und deren Umsetzung sowie laufende Anpassung der Behandlungsplanung
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Leistungserbringern sowie den Leistungsträgern
  • Unterstützung der Patienten bei der Suche nach situationsabhängigen Wohnformen
     

Ihr Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Abschluss als Dipl. Sozialpädagoge/-in HF/FH
  • Erfahrung in der Arbeit mit jungen Erwachsenen mit psychiatrischen Erkrankungen
  • Flexible, belastbare, konfliktfähige und verantwortungsvolle Persönlichkeit
  • Interesse und Fähigkeiten zur Gestaltung eines gesundheitsorientierten Sportprogrammes
  • Bereit für Einsätze am Wochenende
  • Im Idealfall kennen Sie sich mit dem regionalen Versorgungsangebot aus und pflegen bereits ein Netzwerk mit anderen Fachpersonen
     

Was wir bieten

  • 5 Wochen Ferien
  • Attraktives Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Abwechslungsreiche interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Ein professionelles Behandlungsteam bestehend aus Pflegefachpersonen, Ärzten, Psychologen und Sozialpädagogen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Gutes Arbeitsklima in einem motivierten und hilfsbereiten Team
  • Anlässe für Mitarbeitende
  • Halbtaxabonnement SBB
  • Möglichkeit zur internen Rotation innerhalb der Triaplus AG

 

Wenn Sie unser Konzept einer modernen, offenen und integrierten Psychiatrie und Psychotherapie anspricht und Sie unsere Anforderungen erfüllen, freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Daniel Mohr, Bereichsleiter Pflege, unter der Telefonnummer 041 726 34 20 gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihr vollständiges Dossier online zu.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.