Auftragsverantwortliche/r Fahrbahn

SBB AG — Erstfeld
28.05. | Employee | 80 – 100%

Erstfeld

Auftragsverantwortliche/r Fahrbahn

Machen Sie was Grosses. Bewegen Sie mit uns die Schweiz als

Auftragsverantwortliche/r Fahrbahn

ab 01.10.2020 oder nach Vereinbarung

80-100%

20561

Darauf können Sie sich freuen.

Das können Sie bewegen.

  • Sie erstellen die Arbeitsvorbereitung (AVOR) für die zugeteilten Arbeits-/Baustellen und überwachen die Arbeitsausführung hinsichtlich Qualität, Termine und Kosten.
  • Das selbstständige Analysieren von Aufträgen und Erarbeiten von Kalkulationen sowie das Erstellen von Endkostenprognosen gehört zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Die Kostenüberwachung, Nachkalkulation und Abrechnung von Aufträgen in Ihrem Fachbereich übernehmen Sie selbstständig.
  • Sie stellen die technische Unterstützung und Beratung von Auftraggebern, Ausführungsverantwortlichen und den anderen Fachdiensten sicher.
  • Sie führen Sitzungen im Rahmen der Planung Abstimmungs- und Koordination durch.

Das bringen Sie mit.

  • Integrationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Organisations- und Verhandlungsgeschick, zielgerichtetes, systematisches Denken und Handeln sowie Initiative, Selbständigkeit und gute Belastbarkeit gehören zu Ihren Stärken.
  • Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung auf Niveau Höhere Fachschule (HF) oder gleichwertige Ausbildung (Bauführerschule, IPMA-Zertifizierung Level C). eventuell gut ausgewiesener Facharbeiter der Baubranche mit anerkannter Weiterbildung.
  • Für diese Funktion benötigen Sie Erfahrung in Planung, Projektierung und Ausführung von Bahnanlagen, sowie gute Kenntnisse des Bahnumfeldes und der Bahnabläufe.
  • Zudem besitzen Sie gute IT- und SAP Kenntnisse.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Worauf Sie sich freuen dürfen. Mit hoher Selbstbestimmung bearbeiten Sie spannende Aufgaben im Investiv- und Unterhaltsbereich von Arbeits- und Baustellen. Ein motiviertes und fachkompetentes Team unterstützt Sie professionell im Aufbau eines SBB-Netzwerks und von Know-how.

Das braucht es für die Bewerbung.

Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen.

Zur Stelle

Marzio Milani, Teamleiter Auftragsplanung Telefon +41 79 252 17 72