Process Technology Laborant (m/f/n)

Syngenta

Münchwilen AG
Apply
  • Publication date:

    15 septembre 2022
  • Workload:

    100%
  • Contract:

    Permanent position
  • Place of work:

    Münchwilen AG

<b>Syngenta </b>zählt zu den führenden Unternehmen der Agrarbranche. Mehr als 28.000 Mitarbeiter arbeiten in über 90 Ländern weltweit daran, das Ertragspotenzial von Kulturpflanzen ständig zu verbessern. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern. Wir tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern.

Process Technology Laborant (m/f/n)

Tätigkeitsbeschreibung:

Für unsere neuen Standort Münchwilen (AG) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Process Technology Laborant (m/f/n).

Zweck:
Als Process Technology Laborant tragen Sie zu innovativen Prozess Development Lösungen für neue bzw. bestehende Wirkstoffe bei. Sie planen und bearbeiten selbständig chemische Synthesen und Verfahren unter allgemeinen Vorgaben. Sie tragen zur Optimierung von Labor- und Pilotverfahren unter Berücksichtigung ökonomischer, ökologischer und prozesssicherheitstechnischer Aspekte bei und generieren wichtige Prozessdaten.

Aufgaben:

  • Sie setzen sich aktiv für die Einhaltung der Vorschriften (GSU/HSE: Laborregeln, Richtlinien und Wegleitungen) ein und sorgen für Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung im Labor. Sie melden allfällige Missstände bzw. beheben diese.
  • Sie sind bestrebt, die zur Verfügung stehenden Ressourcen effizient zu nutzen und zeigen sich verantwortlich für den sorgfältigen Umgang mit Laborausrüstung und Laborgeräten bzw. für deren Unterhalt. Sie machen den Vorgesetzten auf allfällige Engpässe bzw. Freikapazitäten rechtzeitig aufmerksam.
  • Sie führen gemäss allgemeinen Zielvorgaben einfache bis komplexe Experimente unter Verwendung von Standard- als auch Spezial-Laborausrüstung selbständig durch.
  • Sie führen eine detaillierte und nachvollziehbare Protokollierung der Arbeitsergebnisse und der gemachten Beobachtungen in Versuchsprotokollen durch mit Angaben zum Versuchszweck, mit Auswertung der Ergebnisse und Schlussfolgerungen. Sie machen selbständig Vorschläge für weitere Versuche und Sie fassen die experimentellen Ergebnisse in Übersichtstabellen zusammen.
  • Sie setzen sich für die innovative und parallele Bearbeitung organischer Synthesen und Verfahren ein.
  • Sie leisten einen tatkräftigen Beitrag bei der Betriebseinführung neuer Prozesse (In-House oder bei Drittfirmen).
  • Sie pflegen den Kontakt innerhalb des Fachbereichs “Process Technology“ aber auch zu anderen Bereichen wie z.B. Formulation Development, Analytical Development, Pilot Plant und den Werksbetrieben.
  • Sie sorgen für eine offene, regelmässige Kommunikation und Erfahrungsaustausch.

Ihr Profil:

  • Entweder kürzlich abgeschlossene Lehre als Chemielaborant/in EFZ oder Chemielaborant mit Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im sicheren Umgang mit Chemikalien und sauberes Arbeiten im Labor
  • Sehr gute manuelle Fähigkeiten und Kenntnisse im Umgang mit Labor Standardausrüstung
  • Sehr gute Kenntnisse von Trenn-/Reinigungsverfahren (Destillation, Kristallisation, Extraktion, Chromatographie) und analytischen Methoden (DC, GC, HPLC, Titration, KF-Titration)
  • Ausgeprägte Kenntnisse in Standard EDV-Applikationen (Office, ELN, Chromeleon). Affinität für Digitalisierungs-Fragestellungen sowie Kenntnisse mit Laborautomatisations-Software Systeme von Vorteil
  • Fähigkeit Besonderheiten oder Abweichungen zu einem Experiment zu erkennen und ihre mögliche Bedeutung einzustufen, diese zu rapportieren bzw. schriftlich festzuhalten
  • Konstruktiv-produktives Mitdenken als Beitrag zur Lösung der zu bearbeitenden Problemstellungen
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil

Wir bieten:

  • Mit Ihrer Arbeit können Sie einen wichtigen Betrag zur Ernährungssicherheit der Menschen leisten -> #bringingplantpotentialtolife
  • Wir bieten ein offenes und angenehmes Arbeitsklima
  • Wir respektieren uns und arbeiten zusammen auf Augenhöhe
  • Exklusive Rabatte und Vergünstigungen für Mitarbeitende
Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre komplette Onlinebewerbung inklusive Lebenslaufs, Anschreiben, Zeugnisse und Diplome unter Angabe der Referenznummer 18045150.

Syngenta ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und diskriminiert nicht bei Recruitment, Einstellung, Ausbildung, Beförderung oder anderen Beschäftigungspraktiken aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Religion, des Geschlechts, der nationalen Herkunft, des Alters, der sexuellen Orientierung, des Familienstandes oder des Veteranenstatus, der Behinderung oder jedes anderen gesetzlich geschützten Status.

Contact

  • . Recruitment DACH
  • Syngenta

Apply