Sachbearbeiter/-in Lohnbuchhaltung (60%)

Basel
Published: 13 May 2022 | Position with re­spon­si­bil­i­ties | 60%

Sachbearbeiter/-in Lohnbuchhaltung (60%)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen/eine

Sachbearbeiter/-in Lohnbuchhaltung (60%) Die Basis unseres Erfolgs sind unsere Mitarbeitenden

Die Merian Iselin Klinik ist eine hochmoderne Privatklinik mit öffentlichem Leistungsauftrag in Basel. Unsere Schwerpunkte liegen in den Fachbereichen Orthopädie, Chirurgie und Urologie. Bei uns finden Sie eine abwechslungsreiche und motivierende Tätigkeit in einem lebhaften und spannenden Arbeitsumfeld. Ob als Lernende, Berufseinsteigende oder Berufserfahrene: wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen und setzen uns für einen gesunden Ausgleich zwischen Beruf, Familie und Freizeit ein. Online Bewerben

Stellenbeschreibung


  • Ihre Hauptaufgabe



    • Führung der gesamten Lohnadministration inkl. Lohnlauf im Job Sharing

    • Erfassung sämtlicher Mutationen wie Adressänderungen, Pensumsänderungen, unbezahlte Urlaube etc. im HR-Informationssystem Loga3

    • Verantwortung für die Abrechnung der gesamten Sozialversicherungen

    • Eingabe und Kontrolle der KTG- und UVG-Abrechnungen, Quellensteuern, Kinderzulagen, PK-Beiträge etc.

    • Erstellung und Bearbeitung diverser Auswertungen, Berechnungen, Statistiken und HR-Kennzahlen

    • Vorbereitung und Durchführung der Jahresendabrechnungen (UVG, KTG, AHV, Quellensteuer etc.)

    • Ansprechperson für Behörden und weitere externe Stellen

    • Führen von Beratungsgesprächen im Zusammenhang mit Sozialversicherungen, Quellensteuern, Mutterschaft, unbezahlten Urlauben etc.


  • Ihr Profil



    • Kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung in Human Resources (HR-Fachfrau/-mann oder Sozialversicherungsfachfrau/-mann)

    • Hohe Affinität und Erfahrung mit komplexen Informatiksystemen

    • Flair für Zahlen sowie sehr gute Excel-Kenntnisse

    • Erfahrung mit dem Payroll-System von Loga3 von Vorteil

    • Integre und verschwiegene Persönlichkeit mit einer selbständigen, strukturierten und exakten Arbeitsweise

    • Vernetztes Denkvermögen, hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative

    • Hohe Sozialkompetenz und wertschätzender Kommunikationsstil


  • Angebot

    Es erwartet Sie ein aufgestelltes, engagiertes Team sowie abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeiten in einem lebhaften und spannenden Arbeitsumfeld. Wir bieten Ihnen attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen, einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz sowie eine umfassende Einführung. Unterstützung in der kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

    Bei Fragen steht Ihnen Frau Bettina Ritz, Leiterin Human Resources, unter Tel. +41 61 305 12 81 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung.