Leiter/in Patientenadministration 100 %

Baden
09.04. | Executive po­si­tion | 100%

Leiter/in Patientenadministration 100 %

Ihre Aufgaben

Unsere Patientenadministration erledigt sämtliche Formalitäten im Zusammenhang mit allen stationären und ambulanten Spitalaufenthalten. Dabei spielt sie eine sehr zentrale Rolle und trägt wesentlich zu einem reibungslosen und erfolgreichen Spitalbetrieb bei. Die Leitung der Patientenadministration ist direkt dem CFO unterstellt und unterstützt ihn bei strategischen Fragestellungen.

Im Rahmen einer Wiederbesetzung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Ihr Profil

  • Führung und Weiterentwicklung der Abteilung: gemeinsam mit Ihren 3 Teamleiterinnen und über 20 Mitarbeitenden bewältigen Sie die Herausforderungen des digitalen Zeitalters

  • Optimierung der internen Prozesse von der Patientenaufnahme über die Leistungserfassung bis hin zur Fakturierung und Inkasso

  • Verantwortliche Ansprechperson für Tarife, Tarifwerke und deren Umsetzung im KSB (OKP, VVG, UVG, ambulant etc.)

  • Schnittstellenfunktion zu Krankenversicherungen und Drittärzten bei Tariffragen und Honorarthemen

  • Umsetzung der mit dem CFO vereinbarten Abteilungsziele

  • Mitarbeit in Projekten

Ihre Vorteile

  • Abgeschlossene Aus- und betriebswirtschaftliche Weiterbildung HF/FH, allenfalls Weiterbildung zum/r Versicherungsfachfrau/mann, Spitalexperten/in oder vergleichbare Qualifikation

  • Langjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position, idealerweise im Spitalbereich

  • Fundierte Kenntnisse des Tarifwesens

  • Gereifte, dynamische und flexible Persönlichkeit mit einer serviceorientierten, selbständigen und effizienten Arbeitsweise und Freude am Führen

  • Ausgeprägte, klare und stufengerechte Kommunikationsfähigkeiten

  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit

  • Freude am Hinterfragen von bestehenden Prozessen und mit der digitalen Welt Schritt zu halten, Erfahrung im Lean Management

Das KSB bietet Ihnen mehr als einen spannenden Arbeitsplatz bei guten Arbeitsbedingungen.