diplomierte Betreuungsperson / Praxisanleiter*in 80 %

Frenkendorf
09.04. | Executive po­si­tion | 80%

diplomierte Betreuungsperson / Praxisanleiter*in 80 %

Der Verein für Sozialpsychiatrie BL (VSP) bietet Menschen mit einer psychischen oder mehrfachen
Beeinträchtigung eine Tagesstruktur und Raum zum Wohnen und Arbeiten. Rund 600 erwachsene
Menschen in den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt nehmen diese Angebote wahr. Der VSP
ist Träger von rund 330 Wohnplätzen (stationäre und ambulante Begleitung), 37 begleiteten Arbeits-
sowie 140 Tagesgestaltungsplätzen. Mehr als 300 Mitarbeitende (ca. 210 Vollzeitstellen) und über
zwanzig Lernende in verschiedenen Berufen engagieren sich täglich im Sinne unserer Vision
«Psychische Erkrankungen gehören zum Leben» und dafür, dass alle Menschen mit ihrer Einzigartig-
keit in einer bunten und vielfältigen Gesellschaft anerkannt sind.
Das Wohnhaus Schönenbach in Reinach ist Teil des VSP-Verbunds Wohnen. Es eignet sich für Perso-
nen, die seit Längerem von einer psychischen Beeinträchtigung betroffen sind und einen begleiteten
Wohnplatz und Sicherheit in der Nacht benötigen. Hindernisfreie Räume und pflegerische Fachkom-
petenzen ermöglichen die Betreuung bei körperlicher Beeinträchtigung. Das Haus ist während 365
Tagen im Jahr geöffnet, in der Nacht ist ein Pikettdienst anwesend.

Zur Ergänzung unseres Teams im Wohnhaus Schönenbach suchen wir per 1. Juli 2021 oder nach Ver-
einbarung eine
diplomierte Betreuungsperson / Praxisanleiter*in Pensum: 80 %
Ihre Aufgaben:
Sie richten Ihre Arbeit konsequent nach unserer Vision «Psychische Erkrankungen gehören zum Le-
ben» aus. Ihre Aufgaben umfassen die ressourcenorientierte und individuelle Hilfestellung und Be-
gleitung der Nutzenden unserer Angebote. Die Planung und Dokumentation der Begleitung sowie die
Sicherstellung derer Qualität sind ein wichtiger Bestandteil Ihrer Tätigkeit. Sie übernehmen sämtliche
Arbeitsdienste, die zur Erfüllung der Aufgaben nötig sind, inklusive dem Nachtpikett-Dienst als allei-
nige Ansprechperson für die Bewohner*innen. Ergänzend zu Ihren regulären Diensten nehmen Sie an
Supervisionen und Teamsitzungen teil.
Wir wünschen uns…
…eine belastbare, flexible Person mit hohem Dienstleistungsverständnis. Ihre Offenheit für unkon-
ventionelle Lösungsansätze, Ihr Humor und Ihre Herzlichkeit machen Sie zu einer wertvollen Bezugs-
und Teamperson. Sie legen Wert auf achtsame Kommunikation und leben Verbindlichkeit vor. Ideal-
erweise haben Sie bereits Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit einer psychischen Beein-
trächtigung. Sie sind in der Lage, in Krisensituationen Ruhe zu bewahren und selbstständig Entschei-
dungen zu treffen. Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse, verstehen Schweizerdeutsch mühelos
und sind im Besitz eines Führerscheins der Kategorie B.
Ihr Gewinn ist…
…eine herausfordernde Tätigkeit mit Gestaltungsfreiraum und hoher Eigenverantwortung in einem
initiativen, dynamischen Umfeld. Haben Sie Lust auf Veränderung und Engagement in einer agilen
Organisation? Dann laden wir Sie ein, uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto, bis
spätestens 15. Mai 2021 zuzusenden. Per E-Mail an: jobs@vsp-bl.ch.
Ihre Fragen zu der offenen Stelle beantworten Ihnen gerne die Standortleitung des Wohnhaus Schö-
nensbach: Frau Eveline Fiechter, Telefon 061 500 62 24.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!