Arztsekretär/in 60%

Liestal
23.10. | Poste à res­pon­sa­bil­i­tés | 60%

Arztsekretär/in 60%

Arztsekretär/in60%

  • Per 1. November 2020 oder nach Vereinbarung

  • Klinik für Urologie

  • Standort Liestal

Ihre Aufgaben

Sie erledigen die vielseitigen organisatorischen und administrativen Tätigkeiten, welche an der Anmeldung und im Sekretariat anfallen. Neben dem Schreiben von Berichten gehören unter anderem auch das Vorbereiten der Sprechstunden, das Aufbieten und der Empfang der Patienten sowie das Erledigen der allgemeinen Sekretariatsarbeiten zu Ihren Aufgaben.

Ihre Qualifikation

Sie sind ein/e erfahrene/r Medizinische Praxisassistent/in mit Kliniksekretariatserfahrung oder Arztsekretärin. Sie haben Kenntnisse in medizinischer Terminologie und Erfahrung im Schreiben von Berichten ab Diktat. Ein stilsicheres Deutsch setzten wir voraus, Französischkenntnisse wären von Vorteil. Zudem sind Sie eine selbständige und zuverlässige Persönlichkeit, welche sich durch Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Dienstleistungsmentalität auszeichnet.

Unser Angebot

Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem lebhaften ambulanten Betrieb und in einem motivierten und gut eingespielten Team. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegen uns am Herzen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

Jetzt bewerben

Haben Sie Fragen?
Lisa Scattone, Chefarztsekretärin Klinik für Urologie, gibt Ihnen gerne Auskunft unter +41 61 925 21 70.

Stellenreferenz 6269

HR Dienstleistungszentrum
T: 41 (0) 61 553 70 70
www.ksbl.ch

Ein Versprechen, das uns verbindet.

menschlich - verantwortlich - unternehmerisch

Arbeiten beim KSBL

Das Kantonsspital Baselland (KSBL) mit seinen drei Standorten Bruderholz, Laufen und Liestal stellt mit seinen rund 3'500 Mitarbeitenden die medizinische Grundversorgung von rund 280'000 Menschen im Baselbiet sicher.

Mehr über den Arbeitgeber KSBL erfahren

An unseren Standorten in Liestal und Bruderholz steht je eine Kita zur Verfügung.Wir bieten vielseitige Vergünstigungen an, von denen Sie profitieren können.Wir bieten 5 Wochen bezahlte Ferien pro Jahr inkl. Zusatzferientage nach Vollendung des dritten Dienstjahres.Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen.Bei beruflichen oder privaten Problemen erhalten Sie Unterstützung auch von neutraler Stelle.