Radiologiefachfrau/-mann Radio-Onkologie

Kantonsspital Winterthur

Winterthur
Apply
  • Publication date:

    14 June 2022
  • Workload:

    80 – 100%
  • Contract:

    Permanent position
  • Language:

    German
  • Place of work:

    Winterthur

Radiologiefachfrau/-mann Radio-Onkologie

Radiologiefachfrau/-mann Radio-Onkologie

80% - 100%

Das Institut für Radio-Onkologie ist spezialisiert auf die Behandlung von Patient/-innen mit Tumoren. Ein interdisziplinäres Team setzt sich täglich zum Wohle dieser Patient/-innen ein. Für unser modernes Institut, welches an zwei Standorten (Institut für Radio-Onkologie KSW, Zentrum für Radiotherapie Rüti) rund 65 Mitarbeitende umfasst, suchen wir eine Radiologiefachperson.

Verfügen Sie über aktuelle Berufserfahrung und suchen eine berufliche Veränderung? Bei uns finden Sie diese. Unsere moderne technische Ausstattung umfasst zwei Linearbeschleuniger Varian True Beam (mit integrierter Conebeam-Bildgebung), ein CT Toshiba Aquilion Large Bore, ein Brachytherapiegerät GammaMed Plus und ein Wolf T200 für die konventionelle Bestrahlung.

Ihre Aufgaben

Aufgrund Ihrer Berufserfahrung sind Sie in der Lage, den Linearbeschleuniger sicher zu bedienen. Mit der Durchführung von Planungs-Computertomographien am eigenen CT mittels Gating sowie Kontrastmittelgabe und 4D-Computer-Tomographie sind Sie vertraut. Ausserdem arbeiten Sie an innovativen Projekten mit.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Radiologiefachperson HF/FH. Berufserfahrung in der Radio-Onkologie ist von Vorteil. Aufgrund der laufend besuchten Fortbildungen haben Sie Ihre Affinität für modernste Technik weiterent- wickelt und können sich für die Thematik begeistern. Der einfühlsame Umgang mit Krebspatienten zeichnet Sie aus.
Bringen Sie zudem eine hohe Sozial- und Persönlichkeitskompetenz mit, sind kommunikativ, motiviert und behalten auch in hektischen Situationen den Überblick, dann sind Sie die richtige Persönlichkeit für unser Team.

Unser Angebot

Wir bieten ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, einen sehr modernen Arbeitsplatz sowie eine gründliche Einführung in Ihre Aufgaben. Ihre Fachkompetenzen können Sie bei uns gezielt einsetzen und weiterentwickeln. Sie profitieren von zeitgemässen Anstellungsbedingungen, attraktiven Mitarbeitervergünstigungen und einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. Es erwartet Sie ein interessantes Aufgabengebiet in einem spannenden Umfeld. Ein aufgestelltes und dynamisches Team freut sich auf Sie.

Wünschen Sie weitere Auskünfte?

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an:

Joana De Azevedo Gomes
Leitende MTRA
Tel. 052 266 26 41
E-Mail schreiben

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung!

Ihre Vorteile am KSW

Arbeitszeit / Ferien: Mind. 26 Tage Ferien pro Jahr - für alle Mitarbeitenden.
Teilzeitarbeit, flexible, gleitende Arbeitszeiten, Home-Office und unbezahlte Urlaube - alles möglich am KSW.

Fort- und Weiterbildungen: Jährlich 40 überfachliche und 50 fachliche Fortbildungen - nutzen Sie das breite Angebot.

KSW-Kultur: Wir haben ein Zeichen für eine unkomplizierte Zusammenarbeit gesetzt: seit dem 1. Januar 2020 sind wir im KSW alle per "Du".

Vorsorge: Mitarbeitende vom KSW profitieren von sehr guten Sozialleistungen. So liegt die Pensionskassenlösung mit der BVK weit über dem gesetzlichen Minimum.

Gesundheit: Interne Trainingsmöglichkeiten, Vergünstigungen auf Fitness-Abos, in Apotheken sowie bei den beliebtesten Krankenkassen - profitieren Sie von einem umfassenden Angebot für Ihre Gesundheit.

Über das KSW

Das Kantonsspital Winterthur (KSW) gehört zu den zehn grössten Spitälern der Schweiz. Mit 3500 Mitarbeitenden stellt das KSW in der Region Winterthur die medizinische Grundversorgung sicher und erbringt Leistungen der spezialisierten Versorgung für die umliegenden Spitäler und erfüllt einen wichtigen Ausbildungsauftrag.

Jetzt bewerben

Contact

  • Kantonsspital Winterthur

Apply