Sachbearbeiter/in Krankentaggeldversicherung (80%-100%) mit Arbeitsort in Bern oder in Montreux

Infos sur l'emploi

  • Date de publication :27 juin 2024
  • Taux d'activité :80 – 100%
  • Type de contrat :Durée indéterminée
  • Télétravail :Possible
  • Lieu de travail :Berne, Riviera - Chablais

Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung? Motiviert Sie die Vorstellung, Ihr Fachwissen in eine Non-Profit-Organisation im Dienste der Schweizer Sozialpartnerschaft einzubringen? Das HOTELA-Konzept ist einfach: Alle gesetzlichen Sozialversicherungen unter einem Dach, sowie verschiedene HR-Dienstleistungen, kombiniert mit innovativen digitalen Lösungen. Seit neustem richtet sich unser Unternehmen nicht nur an die Bereiche Hotel, Tourismus und Pflege, sondern auch an alle anderen Branchen. Verstärken Sie unsere Firma von mehr als 250 Mitarbeitenden und werden Sie unsere/r neue/r:

Was die Stelle besonders interessant macht

  • Zusammen mit den weiteren Teammitgliedern sind Sie die Ansprechperson für sämtliche Fragen im Bereich der Krankentaggeldversicherung.

  • Sie sind verantwortlich für die professionelle und kundenorientierte Leistungsprüfung und -bearbeitung aller Ihnen zugeteilten Fällen. Dies beinhaltet unter anderem das Einfordern von Unterlagen und deren Beurteilung, sowie die Kontrolle der Rechnungen und die Erstellungen der Entscheidungen.

  • Sie arbeiten täglich mit anderen Leistungserbringern und Sozialversicherungsinstitutionen zusammen.

Was Sie bereits mitbringen

  • Sie verfügen über eine kaufmännische oder eine paramedizinische Ausbildung (Medizinische/r Praxisassistent/in oder Arztsekretär/in) und mit Vorteil über Erfahrungen oder Kenntnisse im Bereich der Krankentaggeldversicherung.

  • Sie sprechen fliessend Schweizerdeutsch oder Deutsch (Niveau C2) und Sie besitzen gute Französischkenntnisse (Niveau B1).

  • Sie sind eine organisierte und proaktive Person, die bereit ist sich in Ihrem Tätigkeitsbereich laufend weiterzubilden.

  • Sie haben eine grosse Kapazität ein Vertrauensverhältnis zu Ihren verschiedenen Gesprächspartnern aufzubauen.

Unser Angebot

Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die Möglichkeit zur Weiterbildung und attraktive Arbeitsbedingungen (die Nähe zum Bahnhof und verschiedene Sozialleistungen).

Beginn: 1 Juli 2024 oder nach Vereinbarung

Frau Vanessa Raby steht Ihnen für weitere Informationen unter 021 962 47 74 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate usw.) in elektronischer Form via jobup.ch.

Les candidatures peuvent également être transmises en français.

Agences de placement s'abstenir s.v.p.