71 offres d'emploi de Operating Staff

PrécédentPage 2 sur 4Suivant

Operations & Client Support Officer - 12 months WM - UBP Investment Advisors

Zürich Inv Ad
16 avril | Poste à res­pon­sa­bil­i­tés | 100%

Operations & Client Support Officer - 12 months WM - UBP Investment Advisors

Karriere und Ausbildung Vacancies

Offene Stelle :

Operations & Client Support Officer - 12 months

Zweigstelle :

Zürich Inv Ad

Eintrittsdatum :

16.05.2021

Arbeitszeit :

100%

Domain :

WM - UBP Investment Advisors

Share


  • email

  • print

 

Operations & Client Support Officer - 12 months

Description

UBP Investment Advisors S.A. (UBP IAS) is a wholly owned subsidiary of Union Bancaire Privée, an internationally operating Private Banking institution founded in 1969 by Edgar de Picciotto. The vision from the outset was to offer investors an astute and innovative wealth management service. Today, UBP IAS continues to apply a forward-looking vision, our entrepreneurial spirit and our leading investment expertise to offer our clients significant added value and performance over the long term.

Mission

Support UBPIAS clients and staff in dealing with any operational matters related to Investment Services delivered by the Entity to its clients, in full compliance with the business regulatory framework.

Challenges

Provide high quality service to our clients.

Main responsabilities

Client related tasks

Support the entity clients in all business matters that requires help, either with the entity or the Group

Support the client’ account opening/closing and overall life cycle process

Ensures that contractual client forms and documentation are up-to-date and comply with internal entity or Group directives

Support client documentation remediation processes in coordination with the Custodian

Support the delivery of key reports/communications sent to clients on a regular basis, or ad’hoc, including -  but not limited to - Tax reports

Assist Clients / Advisors in addressing clients’ transactions/instructions/requests in a swift and professional manner with the support of the team’s advisors or experts

Contribute to maintain and cultivate good relationships with clients to ensure a high level of satisfaction

Back up other client facing team members when necessary

 

Administrative tasks

Maintain client files up to date in coordination with the Custodian if necessary

Maintain and execute all recurring reviews/tasks

Contribute to ensure data quality in the Entity’s CRM (update information, conduct regular reviews and make updates, etc.)

Ensures that necessary checks have been carried out before initiating or authorizing fund outflows

 

Operations related projects

Contribute to internal projects related to IT, Clients deliveries or documentation, Internal Audit recommendations

Produce specific UBPIAS activity reports for Senior Management

Manage data monitoring (clients, portfolio information, etc.)

 

Marketing Tasks

Contribute to produce relevant Marketing Material for Client and UBP IAS team if needed

Good sense of communication with Internal & External UBPIAS Partners

 

Compliance with regulations and internal directives

Know and apply banking laws and regulations (SBA directives, FINMA circulars, Money Laundering Act, Code of Obligations, Federal Law on Banks, Collective Investment Schemes Act, etc.)

Know and apply internal directives, in particular with regards to Anti-money-laundering, Cross-border policy, Investment policy, Investment Suitability, Documenting client contacts/visits, executing transactions, responding to client queries and documenting such activity, business travels

Know and apply specific rules (regarding products, taxes) in force in clients’ core markets, based on the reference documents or, where required, on the external’s expertise

 

Training and duty to keep informed

Attend the Group’s compulsory in-house training sessions and, where applicable, external courses upon request

Education


  • Education: Bachelor Degree

  • Certification: Bachelor in Finance or other sciences; Master of Finance preferred

Experience


  • Years of experience: 3-7 : intermediate

  • Experience required: Minimum 5 years’ experience in Wealth Management / Private Banking or of which at least 2 years in an operations/assistant role

  • Experience in private banking: Mandatory

Language


  • English: Fluent

Personal skills


  • Swiss resident: Mandatory

Positive attitude, way of thinking Relationship building Flexibility Pro-activity, autonomy Team work in an international environment

Zurück zur ListeOnline-Bewerbung

Portal für Online-Bewerbungen – Richtlinien für den Umgang mit personenbezogenen Informationen potenzieller Kandidaten/innen

Das System für Online-Bewerbungen (nachfolgend das «Online-Bewerbungsportal» oder «Portal») der Union Bancaire Privée, UBP SA, (nachfolgend «die UBP») wird von unserem Hauptsitz in Genf aus gemäss schweizerischem Recht, namentlich den Datenschutz betreffend, sowie auf der Grundlage nachfolgender Grundsätze betrieben. Es ermöglicht allen Personen (nachfolgend «die Kandidaten/innen»), Bewerbungen zu den im Online-Bewerbungsportal ausgeschriebenen offenen Stellen sowie Spontanbewerbungen einzureichen. Davon ausgenommen sind Personalvermittlungsunternehmen und Headhunters.

Die UBP garantiert, dass sie über das Online-Bewerbungsportal übermittelte Personendaten wie Vor- und Nachnamen, Anschrift und andere im Zusammenhang mit der Identität oder dem beruflichen Werdegang der Kandidaten/innen stehende Informationen (nachfolgend die «Personendaten») vertraulich behandeln wird. Die Bank wird diese auf einem internen gesicherten Server speichern, zu dem nur die zur Bearbeitung der betreffenden Bewerbung ermächtigten Personen Zugriff haben. Mit der Übermittlung der Personendaten über das Online-Bewerbungsportal akzeptieren die Kandidaten/innen die Risiken der Datenübertragung via Internet, die keinen absoluten Datenschutz garantiert.

Durch die Übermittlung ihrer Personendaten erlauben die Kandidaten/innen, dass diese von der UBP und/oder jeder Zweigstelle der UBP Gruppe (nachfolgend «die UBP Gruppe»), insbesondere von den jeweiligen Human-Resources-Abteilungen im Rahmen der Rekrutierung neuer Mitarbeiter zur Prüfung und Nachverfolgung der Bewerbungen verwendet werden. Liegt für eine offene Stelle der Arbeitsort ausserhalb der Schweiz oder könnte ein Kandidaten/innenprofil eine Zweigstelle der UBP Gruppe im Ausland interessieren, erklären sich die Kandidaten/innen im Voraus damit einverstanden, dass ihre Personendaten der betreffenden Zweigstelle zugestellt werden. Des Weiteren akzeptieren sie, dass das für besagte Zweigstelle im Ausland geltende Recht nicht unbedingt einen dem schweizerischen Recht entsprechenden Daten- oder Arbeitnehmerschutz gewährleistet.

Die UBP verpflichtet sich, ohne Zustimmung der Kandidaten/innen keine vorgenannten Personendaten an Dritte ausserhalb der UBP Gruppe weiterzuleiten, zu veröffentlichen und/oder zu verkaufen, es sei denn, diese Informationsübermittlung erfolge auf Anfrage einer staatlichen, gerichtlichen oder anderen Aufsichtsbehörde und/oder sei von Gesetzes wegen verordnet. Teilen die Kandidaten/innen der UBP den Namen einer Referenzperson mit, müssen sie diese im Voraus davon in Kenntnis setzen und akzeptieren, dass die Vertreter der UBP mit ihr Kontakt aufnehmen.

Falls Kandidaten/innen ihre Bewerbung sowohl über ein Personalvermittlungsunternehmen oder einen Headhunter als auch über das Online-Bewerbungsportal einreichen, wird die UBP einzig die zuerst eintreffende Bewerbung berücksichtigen. Die Kandidaten/innen werden daran erinnert, dass sie laut schweizerischem Recht Zugang zu den sie betreffenden Personendaten haben und dass Ihnen das Recht zusteht, falsch mitgeteilte Informationen zu berichtigen. In diesem Falle werden die Kandidaten/innen gebeten, die UBP über das Online-Bewerbungsportal mit der genauen Angabe des Zwecks ihrer Anfrage zu kontaktieren. Die Bewerbungsunterlagen der Kandidaten/innen werden während der zu ihrer Prüfung erforderlichen Zeit aufbewahrt, die Originale in der Folge an die Kandidaten/innen zurückgeschickt und allfällige Kopien zerstört. Eine Ausnahme bilden die mit dem Einverständnis der Kandidaten/innen aufbewahrten Unterlagen.

Mit der Eingabe von Personendaten in das Online-Bewerbungsportal der UBP


  • stimme ich einer Bearbeitung damit gemäss den oben erläuterten Grundsätzen zu, die ich zur Kenntnis genommen habe.

  • stimme ich einer Aufbewahrung meiner Bewerbungsunterlagen durch die UBP zu, falls die Bank dies im Hinblick auf künftige Stellen für sinnvoll erachtet.